Beiträge

  • Profilbild grey_heron_baits

    Wie der Titel schon verrät geht es um ein umbrella rig, wer das ned kennt: das is so ne drahtkonstruktion mit 5 snaps wo man dann kleine köder oder eben heringsfliegn einhängen kann.

    Ich erhoffe mir dadurch:

    - abheben von der masse
    - nie wieder n knoten in der leine, weder beim Drill noch beim Wurf

    könnte das klappen, oder is das kompletter murks?

    preislich kriegt man so n rig für 2 groschen auf joom

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    03.02.19 08:10 1
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Sieht interessant aus aber ich bleibe lieber bei dem Alt link ich hatte noch nie einen Knoten beim Auswerfen 😳und einholen und abködern.Höchstens wenn jemand seine Schnur über meine link bin Neugierig wie diese Konstruktion läuft😉✨

    03.02.19 09:03 0
  • Profilbild Spinfisher98

    Ich würde mal bezweifeln wollen das man das Rig auf Tiefe bekommt und die Heringe darauf ansprechen.
    Wenn du Probleme mit den Heringsvorfächern hast nimm doch mal eins mit drei Haken anstatt 5.

    03.02.19 09:33 0
  • Werbung
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Das hat doch was mit der Technik beim Auswerfen zu tun✨ich werfe beim Hering Angeln generell über die Rückhand aus oder lass ab,da kann nichts link der Brücke geht das natürlich nicht.

    03.02.19 10:57 0
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Was für eine Angel nimmst du denn beim Gering angeln?

    03.02.19 10:58 0
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Vielleicht ist deine Angelrute zu hart und du hast dafür kein Gefühl beim Auswerfen,hatten auch mal einen auf dem Boot der mit so einem Brett geangelt hat und ständig ins häddern kam und die meisten Bisse verpasste.

    03.02.19 11:00 0
  • Werbung
  • Profilbild vonda1909

    Und alles ohne Gewicht und dann soll es im Wasser linkärke5 von vorn Köder in der link schon eher vom Boot und nur runter lassen bei geringer Strömung

    03.02.19 11:06 0
  • Profilbild Tackle Team B+S

    Ich glaube nein. Man muß wissen, dass die Heringe keine Räuber sind. Die Fischschuppen an einem Heringsvorfach imitieren eigentlich kleines Plankton.
    In der Schlei benötigst du zum auswerfen am besten ein Heringsblei von 40 bis 80g daran dann das Vorfach mit 5 Mundschnüren. Den Haken würde ich lieber 14er in Gold nehmen als 12er.

    03.02.19 12:20 2
  • Profilbild grey_heron_baits

    jo danke für die vielen antworten.

    ja beim normalen auswerfen vertüddelt sich da bei mir auch nichts, aber wenn der wind ordentlich von der Seite kommt oder dreht, überschlägt sich das vorfach gelegentlich. und beim Drill hatte ich es auch schon das die Heringe sich Selbst verknoten. wenn da mehrere dran sind die ineinander schwimmen verhakt sich da meistens was

    03.02.19 16:29 0
  • Profilbild Florian Engelke

    Das Umbrella Rig ist für deinen Einsatzzweck nicht unbedingt das richtige. Dieses Rig ist dazu da um einen größeren Fischschwarm zu imitieren und erzeugt mächtig Druck. Ohne eine starke Rute würdest du nach einer Stunde keinen Spaß mehr haben. Dazu würde es die Heringe eher verscheuchen.

    03.02.19 23:09 0
  • Profilbild grey_heron_baits

    @Florian Engelke

    was an dem rig erzeugt denn so starken druck? da sind ja keine spinner dran sondern heringsfliegen

    04.02.19 00:58 0
  • Profilbild Florian Engelke

    Durch die Stahlkonstruktion hast du einen hohen Wasserwiederstand. Dazu verlieren die kleinen Fliegen an dem Rig ihre Wirkung.

    04.02.19 01:00 0
  • Profilbild grey_heron_baits

    ok. danke für die schnelle antwort

    04.02.19 01:07 0
  • Profilbild Florian Engelke

    Gerne, ich habe das Rig ein paar Mal geworfen und bin auch ehrlich gesagt auf andere Arten kein großer Fan. Gerade in den USA, wo das Rig öfter zum Einsatz kommt, werden oft Ruten mit 140gr und mehr als Wurfgewicht benutzt, was bei den Zielfischen meistens den Spaß aus dem Drill nimmt. Verhedderungen beim Heringsvorfach kannst du auch gut umgehen, indem du etwas langsamer fischt oder beim Wurf etwas weniger Wucht in den Schwung legst. Dadurch führst du das Vorfach etwas kontrollierter und es kommt so gut wie nie zu Tüddel.

    04.02.19 01:13 0
  • Profilbild grey_heron_baits

    dankr für die tipps. werd ich mal testen

    04.02.19 01:15 1
  • Profilbild Florian Engelke

    Gerne und viel Erfolg 👍

    04.02.19 01:15 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler