Beiträge

  • Profilbild Spinfisher98

    Moin Leute,
    nachdem sich mal wieder meine Wathose zerlegt hat, möchte ich mir nun eine Neoprenhose mit Füßlingen kaufen. Meine Frage bezieht sich jedoch auf die nötigen Watschuhe. Welche Größe sollte man nehmen wenn man evtl noch eine dicke Socke unter die Füßlinge ziehen will? Im favorisierten Onlineshop wird eine 44 in eine US 11 umgerechnet, aber ob das auch eine Socke unter den Füßlingen mit einbezieht weiß ich nicht.
    Vielleicht hat jemand von euch schon Erfahrungen sammeln können.
    Bis dahin Petri und Tl

    23.02.19 16:20 1
  • Profilbild Nico Bernardy

    Die Größe von Watschuhen ist je nach Hersteller unterschiedliche, einige Rechnen die Fußlinge mit ein, sodass du deine reguläre Schuhgröße kaufen kannst bei anderen musst du zwecks dicke der Füßlinge rund 1-2 Nummern größer kaufen, scha mal bei adh flyfishing nach Watschuhen die schreiben immer dazu ob man größer kaufen muss oder nicht

    23.02.19 16:43 1
  • Profilbild Spinfisher98

    Dort hatte ich schon geschaut und bei Guideline ist die besagte Tabelle abgebildet

    23.02.19 17:00 1
  • Werbung
  • Profilbild Brandy1

    Wenn du bissel länger Spaß an deinen Schuhen haben willst, schaue auch nach den Sohlen. Meine ersten hatte ich mit Filzsohle. Da ging nach einer Weile die Sohlen ab. Jetzt habe ich mir welche mit Gummisohle zugelegt. Die halten jetzt schon mehrere Jahre. Normalerweise habe ich Schuhgröße 45 als Watschuh habe ich die 47. Paßt perfekt, aber zusätzlich Füßlinge würde nicht mehr mit rein passen. Leider ist bei der Größe 47 Ende.

    01.04.19 17:09 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler