Beiträge

  • Profilbild Julol6464

    Hi
    folgendes Problem, wenn ich im Fluss Feedern gehe brauche ich 80-100g Körbe weil 60g zu wenig sind. Aber nun beißen auch mal Ukelein und Rotfedern die den 100g Korb nicht hoch bekommen und dann gehakt an der Rute hängen und ich es nicht mitbekommen.

    16.09.22 07:14 1
  • Profilbild Dreamcarp01

    moin! Doch muss den Korb einschlaufen. Da am besten im Netz nach ner Anleitung schauen, da dabei der Fisch in die Schnur zieht nicht in den korb

    16.09.22 07:18 0
  • Profilbild Fisch Des Nordens

    ich nehme immer ein antitangleboom und dann dort den feederkorb drann ,damit du direktem Kontakt zum harken hast

    16.09.22 07:19 6
  • Werbung
  • Unbekannt

    Ich nutze nur anti tanke oder Laufbleie so merkt der Fisch kein wiederstand und kann laufen und fressen

    16.09.22 09:20 0
  • Profilbild Julol6464

    Ja habe auch immer einen Anti tangle dran auf Lauf aber die Bremse mache ich immer etwas fester das bei einem Karpfenfullrun die Schnur sich nicht verhedert

    16.09.22 09:27 0
  • Profilbild Blyyy

    dann solltest du den biss doch an der hakenspirtze sehen?ansonsten nimm größere köder mais z.b

    16.09.22 09:48 0
  • Werbung
  • Profilbild Blyyy

    ansonsten hilft leider nur bremse öffnen oder halt größerer köder :)

    16.09.22 09:51 0
  • Profilbild Blyyy

    an der "hakenspitze" hahaha sorry ich meinte an der rutenspitze 😵‍💫😂😂😂

    16.09.22 09:52 1
  • Profilbild ToTi

    naja, ein anti-tangle-boom hat deutlich mehr Widerstand als die klassische Schlaufenmontage, deshalb benutze ich diese nie!. wenn du auf das anti-tangle-boom nicht verzichten willst, dann versuch es doch mit leichteren Feederkörben mit Krallen daran. die Krallen bohren sich in den Untergrund und sorgen für besseren Halt.

    16.09.22 10:36 0
  • Profilbild ToTi

    also das anti-tangle-boom benütze ich nie!

    16.09.22 10:36 0
  • Profilbild carpforce

    Nimm die Schlaufenmontage oder freilaufend mit einem Wirbel und Snap.

    Selbst bei 160gr kommt der Biss durch. Natürlich musst du mit einer passenden Spitze fischen und nicht mit einer banalen Grundrute.

    16.09.22 11:02 1
  • Profilbild Riese Micha

    Der Korb darf doch auch nicht angehoben werden. Antitangle und freilaufend auf der Hauptschnur und du bekommst den kleinsten Zupfer mit.

    16.09.22 12:20 1
  • Profilbild OnkelMatze1984

    Den biss kriegst du ja an der ruten Spitze mit, die müssen den Korb ja nicht weg ziehen. bzw kannst du den Korb auch frei laufen lassen, zb mit der Schlaufen Montage.

    16.09.22 16:19 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler