Beiträge

  • Unbekannt

    Servus zsm
    ich werde am Samstag versuchen meinen 1. Boilie Karpfen zu fangen;) Habe sonst immer alle mit Mais gefangen.... Da das ein kleinerer See ist und die Fische Boilies noch nicht kennen habe ich schon heute Angefütter... Hat jmd Tipps wie ich es angehen muss ( Futter Boilie Größe ect )

    16.05.19 17:23 0
  • Profilbild grey_heron_baits

    nimm kleinere bolies (18mm oder so) n ganz normalen futterteppich aus Mais/Weizen/hafer und dann ein zwei hände voll boilies oben drauf.

    16.05.19 17:49 1
  • Unbekannt

    Ok welcher Geschmack hätte gerade Chilli ( Rot ) und Fischig ( Braun ) die Partikel aufkochen und Geschmäcker hinzufügen?

    16.05.19 17:51 0
  • Werbung
  • Profilbild grey_heron_baits

    geschmack is meiner meinung nach egal. mais würde ich kochen. weizen und hafer einfach rein.

    auf geschmäcker würde ich bei den partikeln verzichten, denn diese sollen die karpfen blos auf den platz bringen und dort etwas halten. sie sollen immernoch die boilies lieber wollen als den mais oä.

    16.05.19 17:59 0
  • Profilbild grey_heron_baits

    der klassische teppich (partikel) mit den schmanckerln (boilies) drauf

    16.05.19 18:00 0
  • Unbekannt

    oki danke 👌

    16.05.19 18:14 0
  • Werbung
  • Profilbild skankhunt42

    die boilies in 16mm sind gut... und etwas mit dem mitgelieferten Liquid bestreichen:p

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    17.05.19 10:27 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler