Beiträge

  • Profilbild Daniel Horn2

    Moin zusammen , wollte euch mal nach euren Futterfarben fragen und weshalb ihr euch für welche Farbe entscheidet oder schaut ihr nur auf das Futter im Sinne vom „Geschmack“ Bzw für welche Fischart es genutzt wird?

    16.04.22 11:52 0
  • Profilbild DanielBender

    @Daniel Horn2
    Futterfarbe ist schon essentiell, da sich natürlich der Futterplatz optisch vom Gewässergrund abheben kann. Einige Fische mögen solche Futterplätze andere dagegen garnicht. Ich passe bspw. bei der Rotaugenanglei immer das Futter dem Gewässerboden an, generell gesagt laufen da dunklere Futter an meinen Heimstrecken deutlich besser.
    Der Einsatz des passenden Futters hängt sehr stark von deinem jeweiligen Gewässer bzw den Zielfischen ab. Wichtiger als Geschmack und Farbe ist beim Futter die passende Konsistenz und das richtige Verhalten unter Wasser. ✌🏻

    16.04.22 13:05 1
  • Profilbild filli8183

    Ich nehme seit Jahren immer gelb, hat mich im Sommer sowie im Winter nie im Stich gelassen

    16.04.22 14:15 1
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler