Beiträge

  • Profilbild Friedfisch Ole

    Wie lange sitzt ihr immer bis bei euch ein Fisch beißt zB karpfen und so weil be mir bis jz noch nicht viel gebissen hatt

    30.04.22 16:28 2
  • Profilbild Firestorm72

    Das ist Angeln!!! Es gibt genug Spezialisten, die Tage am Wasser sitzen und nichts fangen

    30.04.22 16:58 9
  • Profilbild Dr. Ansitz

    Maximal 30sec. Und schon ...bäm. Grundel

    30.04.22 17:10 10
  • Werbung
  • Profilbild Friedfisch Ole

    Ach danke @Firestorm72 das hätte ich jz nicht gedacht

    30.04.22 17:12 0
  • Profilbild vonda1909

    Ich setze mich erst wenn einer beißt

    30.04.22 17:17 7
  • Profilbild Firestorm72

    Na was erwartest du denn jetzt hier? So langsam habe ich immer mehr den Eindruck, dass die Jugend von heute völlig falsche Vorstellungen vom Angeln hat. Ich habe früher sehr sehr selten einen Karpfen, Schlei oder Hecht gefangen, obwohl ich darauf geangelt habe. Und es war total normal für mich. Ich wusste halt, dass diese Fische nicht so einfach zu fangen sind. Und trotzdem habe ich es immer wieder probiert, bis es dann mal funktioniert hat. Und wenn ich nichts gefangen habe, war es trotzdem schön. Zur "Not" habe ich einfach eine Stippe mit Pose und Teig genommen und ein paar Plötzen gefangen.
    Und zum erfolgreichen Angeln gehört Geduld und auch viel Erfahrung. Wie gesagt, ich kenne absolute Karpfenspezialisten und die sitzen auch mal eine Woche komplett am Wasser und fangen nichts bzw. sehr sehr wenig. Und die Wissen genau was und wo sie es tun.

    30.04.22 18:00 12
  • Werbung
  • Profilbild Fly

    Dieser Post wurde gelöscht.

    30.04.22 18:08 1
  • Profilbild Housemeister

    Tja die sehen halt bei YouTube, wie ein Fisch nach dem anderen gezeigt wird bzw. wie ein Biss auf den anderen kommt und wissen nicht, dass man ab und zu mal Seife zu kauen hat. Früher gab’s das halt nur für F&F- oder Blinkerabonnenten, heute für jeden.

    30.04.22 18:09 8
  • Profilbild Fly

    Hallo
    Die letzte Karpfen Session saß ich 30 min dann kam der erste.
    insgesamt waren es 3 in knapp 2h ,davon ein untermassiger.
    Aber alle keine Riesen

    Ist aber vollkommen unterschiedlich.
    Gibt ja auch Gewässer wo wenige drin sind sber dafür richtig große und vorsichtige Fische

    An Gewässern wo regelmäßig gesetzt wird könnem innerhalb weniger Stunden aich mal 10 beißen oder so.
    Dann sinds halt meist auch Satzer.


    Lerne dein Gewässer kennen .
    Lese es richtig.
    Lerne von anderen Anglern.
    Aber alles auf dein Gewässer bezogen.
    Dann klappts auch mit den Karpfen.

    Grüse Fly

    30.04.22 18:09 6
  • Profilbild Housemeister

    Die Jungangler von heute wissen halt nicht unbedingt, dass Gewässerkenntnis alles ist und dass es dafür Jahre braucht.

    30.04.22 18:10 8
  • Profilbild Friedfisch Ole

    Danke fly

    30.04.22 18:13 1
  • Profilbild Phanter23/04

    kann eine minute sein oder eine stunde oder garnicht

    02.05.22 14:57 1
  • Profilbild Babo07

    Weiter dran bleiben und nicht die Geduld verlieren dann klappt es schon irgendwann 👍🏻

    02.05.22 16:33 0
  • Profilbild Friedfisch Ole

    immer doch 😄

    02.05.22 16:40 0
  • Profilbild angler Maxi

    Es kann sein dass man auch garnichts fängt… Petri

    02.05.22 17:12 2
  • Profilbild Friedfisch Ole

    Ja gibt's auch Petri

    02.05.22 17:15 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler