Beiträge

  • Profilbild Marlon.300

    was ratet ihr mir im winter auf friedfisch mit futterkorb oder grundblei?👍

    03.01.19 14:58 0
  • Profilbild Carsten Kaiser

    Futter ist immer gut.
    Im winter aber wenig und feines Futter.

    03.01.19 15:16 0
  • Profilbild AAA Fishing

    Beides, Futterkorb mit passivem Futter und n Grundblei daneben. auch wenn die Fische dass Futter nicht zwangsläufig Fressen lockst du sie an deinen Platz

    03.01.19 21:14 0
  • Werbung
  • Profilbild Nik_las.r

    Futterkorb, wenig Futter ( aber hoch attraktives), feines Futter, kleine Köder wie zb. Maden

    04.01.19 09:28 0
  • Profilbild Brösel

    Nutze kein süßes sondern herbes Futter, das Futter sollte dunkel und nicht hell sein, wieso auch immer beissen die im Winter auf dunkeln Futter besser als auf hellen Futter.
    dies ist mir bei ein paar test's der letzen Jahre aufgefallen und fange damit eigentlich ganz gut.

    Richte dir einen kleinen Futterplatz ein. Ich persönlich packe noch zusätzlich Salz in's Futter aber dies ist Geschmacksache.

    nutze kleine haken, da die vorsichtig beissen aber achte drauf frühzeitig anzuschlagen sonst sitzt der Haken meist zutief im Schlund und dieses muss nicht sein.. man soll behutsam mit dem Fisch umgehen ;)

    20.01.19 22:01 2
  • Profilbild DanielBender

    @Marlon.300 Futterkorb wäre meine Wahl, aber achte auf die Menge und die Art des Futters. Ich verwende im Winter Mini Futterkörbe und füttere generell weniger. So bekommst du auch im Winter einige an den Haken.
    Wenn du noch irgendwelche Fragen zu Futter etc brauchst, schreib mir mal eine Nachricht. Wird sonst zuviel Geschreibe 👍

    22.01.19 17:58 0
  • Werbung
  • Profilbild Maximka

    Schließe mich der Mehrheit an. Mit Futterkorb, kleines am besten. Köder Maden und kleinen Haken würde ich auch nehmen.
    Aber teste es mal selbst. Schreib wie es war 👍🏼
    Petri

    22.01.19 21:51 0
  • Profilbild Daniel Wolthoff

    Waggler Montage is auch zu empfehlen und Futter würde ich Spekulatius nehmen einfach ein packet zerkleinern und mit Eigelb binden man kann es auch als hakenköder nehmen.
    Es zieht Brassen und rotaugen an aber auch Karpfen mögen es

    22.01.19 22:22 1
  • Profilbild Andi.O

    Hallo,
    Im Winter auf friedfisch würde ich eher ohne Korb,aber mit kleinem Birnenblei Fischen.
    Haken nicht größer als 6 am Flurocarbon vorfach, Montage so einfach wie möglich halten (keine Wirbel/einschlaufen).
    Als Hakenköder Brotflocke,Käsepaste,Maden oder Mini Boilies ( La Sirene X21 ist ein gutes Winter Aroma).
    So fein wie möglich Fischen, Schwingspitze z.B.

    23.01.19 11:23 0
  • Profilbild Andi.O

    Zum füttern gekochter Hanf und Bread Mash, oder Liquidised Bread, im Winter generell nicht zu viel füttern und eher die Fische suchen.

    23.01.19 11:28 0
  • Profilbild justfish

    Posenmontage und das Vorfach auf Grund legen

    23.01.19 13:04 0
  • Unbekannt

    posen montage weil du damit gewässer absuchen kannst nach tiefen stellen und die bisserkennungen viel genauer is

    09.03.19 20:23 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler