Beiträge

  • Profilbild DerFuchsImWalde

    Hallo zusammen ,

    ich fische viel mit der Feederrute oder geh mit der Spinnrute auf Raubfisch .

    Nun möchte ich mich langsam mal an das karpfenangeln wagen mittels Inline-Montage.

    Ich hatte mir dazu ein fertiges Vorfach mit Wirbel geholt und ein Inlineblei. Hauptfach durch das Inlineblei , verbunden mit dem Vorfach und los ging’s :

    Natürlich nur Verwicklungen .

    Nun hat mir der Verkäufer meines vertrauten Fschgeschäftes gesagt : ohne Anti Tangletub oder leadcore vor dem Inlineblei werde ich immer wieder Verwicklungen haben .

    Nun aber meine Frage : in wie fern hilft es den in der Praxis wirklich vor Verwicklungen bzw wie tut es das denn ? Das Vorfach wickelt sich doch ebenso ggf. ebenso um das leadcore oder das anti tangle tub?

    Seh ich das falsch .

    Ich versuche einfach nachzuvollziehen wie die Sachen in der Praxis funktionieren .

    Ich danke euch für eure Antworten . Beste Grüße , Tom

    09.01.18 14:03 0
  • Profilbild Karpfangler Flo

    Brauchst du nicht

    09.01.18 14:19 0
  • Profilbild benno_1902

    Am besten eine Fertig Safety Clip Montage von Korda am besten. Einfach zusammen bauen Verwicklungen sind damit bei mir nicht aufgetreten !

    09.01.18 14:38 0
  • Werbung
  • Profilbild Karpfangler Flo

    Unnötig

    09.01.18 14:39 0
  • Profilbild benno_1902

    Wenn du das link habe damit nur Gute Erfahrung gemacht !

    09.01.18 14:43 0
  • Profilbild Karpfangler Flo

    habe ohne auch gute

    09.01.18 14:51 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Erst einmal an Flo konstruktive Kommentare wären hilfreich.
    An den Themenersteller: Das Leadcore gegen Verwicklungen helfen soll ist mir neu. Leadcore wird wenn ich das grad richtig habe zwischen Vorfach und Hauptschnur geschaltet um zu verhindern, dass deine Schnur vom Boden absteht.
    Das mit dem Antitangletube mag helfen, wenn es der kleine schlauch ist der beim Vorfach aufn Wirbel kommt. Was auch helfen könnte ist vorm auftreffen aufs Wasser abbremsen um die Montage zu Strecken. Inwiefern verwickelt sich das denn?

    09.01.18 18:26 0
  • Profilbild Krafiet

    Ich habe auch die Erfahrung gemacht das es sich beim einholen verwickelt oder du nimmst ein steifes Vorfachmaterial das hat so eine Ummantelung gibt es auch fertig zu kaufen wenn das wissen zum Rig binden fehlt.

    09.01.18 18:43 0
  • Profilbild DerFuchsImWalde

    vielen Dank für eure Antworten .

    mein vorfach verwickelt sich immer um das blei. allerdings hatte ich auch kein "anti rangeln sleeve '' am vorfach über dem Wirbel des bleis gemacht . vielleicht lag es daran ? Flo deine "Antwort '' war jetzt so gar nicht hilfreich .

    Danke euch

    09.01.18 20:20 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler