Beiträge

  • Profilbild Hechtkaiser_Connor

    Hab seit 2 Jahren mitmal keine Karauschen in meinem Hausgewässer mehr gefangen

    27.08.22 11:59 0
  • Profilbild Godspeed

    Ich habe bis jetzt noch nie eine " reinrassige" Karausche gefangen.

    27.08.22 19:17 1
  • Profilbild Godspeed

    Ich würde aber einfach Mal auf die Angeln um eine zu fangen 😉

    Scherz beiseite normalerweise sind Karauschen unfassbar robust,daher ist ein "Aussterben" eher unwahrscheinlich, aber sie verpaaren sich oft mit Giebel, daher habe ich noch nie eine reinrassige gefangen.
    Vielleicht wurden einfach einpaar Giebel besetzt, welche die heimische Karausche verdrängt.

    Schau einfach Mal, ob du vermehrt Giebel fängst oder sogar auf einmal anfängst welche zu fangen, denn dann ist es gut möglich, dass die Karausche verdrängt wurde.

    27.08.22 19:23 0
  • Werbung
  • Profilbild Philipp Beeh

    Schau mal ob du den Blinker vom Mai 2022 bekommst bzw. lesen kannst da war ein sehr interessanter Artikel über die Karausche drin

    27.08.22 19:37 2
  • Profilbild Hechtkaiser_Connor

    Ok das mit der Blinker mache ich und Ja ich habe vor 2 Jahren Giebel ohne ende gehabt und darunter auch ab und zu Karauschen aber nur kleine link war da schon als 4 Jähriger Butschi angeln und habe da auch große Giebel link denke auch das die ,,kleinen Karauschen" vor 2 Jahren einfach kleine Giebel waren

    28.08.22 07:26 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler