Beiträge

  • Profilbild Philipp Bärtges

    Ich würde gerne wissen was das an dem Kopf von der Barbe ist. Es sieht aus wie mehre Knorpel die am Kopf hängen. Kann man den Fisch noch versehen ?

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    31.07.21 20:41 0
  • Profilbild Le_vin

    Hast du vielleicht noch ein näheres Foto

    31.07.21 20:46 0
  • Profilbild Philipp Bärtges

    Nein wir haben ihn abgetrennt

    31.07.21 20:59 0
  • Werbung
  • Profilbild Le_vin

    aso ok warte einfach noch ein bisschen vielleicht kann dir jemand anderes sagen was das ist ich persönlich würde ihn nicht mehr essen

    31.07.21 21:02 0
  • Profilbild Philipp Bärtges

    Habe doch noch ein Foto

    31.07.21 21:03 0
  • Profilbild Philipp Bärtges

    Da das war am Kopf

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    31.07.21 21:04 0
  • Werbung
  • Profilbild Le_vin

    Uuii

    31.07.21 21:05 0
  • Profilbild Shekelstein69

    Das ist Tumorgewebe. Hab ich auch mal bei nem koi gesehen, essen kann man die an sich trotzdem noch

    31.07.21 21:21 1
  • Profilbild Ilmenau_Otter

    Wenn das nur am Kopf ist würde ich den Rest wahrscheinlich auch link der Fisch ist durch

    31.07.21 21:44 1
  • Profilbild Wallert

    Das ist die sogenannte Blumenkohlkrankheit, diese wird vorrangig durch Viren übertragen, wobei schlechte Lebensbedingungen den Verlauf der Krankheit fördern. Fachlich wird diese Wucherung Papillom genannt, das sind Wucherungen der oberen Hautzellen.

    01.08.21 07:33 1
  • Profilbild Wallert

    Essen kann man erst einmal alles, allerdings schreibt das Lebensmittelrecht vor, dass bedenkliche Merkmale oder bei gesundheits gefährdungen Krankheiten das Tier nicht mehr für den menschlichen Verzehr geeignet ist.
    Also im Zweifelsfall unschädlich beseitigen.

    01.08.21 07:38 0
  • Profilbild Wallert

    Und mal im Ernst, würdet ihr ein Steak essen in dem ein eiteriger Abszess ist?
    Ich glaube nicht.
    Egal ob durchgegart oder nicht.

    01.08.21 07:40 3
  • Profilbild Ilmenau_Otter

    Man kann ein Steak doch nicht mit einem Fischkopf vergleichen 🤔

    01.08.21 07:51 0
  • Profilbild Wallert

    Warum das nicht

    01.08.21 08:06 0
  • Profilbild Wallert

    Das Lebensmittelrecht macht da kein Unterschied

    01.08.21 08:06 0
  • Profilbild #Swedenismylove

    🤦‍♂️

    01.08.21 08:16 0
  • Profilbild Ilmenau_Otter

    der Kopf ist ja bedeutend weiter weg als ein Tumor in einem Steak. Muss eh jeder für sich selbst wissen

    01.08.21 08:21 0
  • Profilbild Wallert

    Die Krankheit wird über Viren übertragen und befindet sich im gesamten Körper in der Blutbahn.
    Das Blut und somit die Erreger sind im gesamten Körper nachweißbar.
    Die Wucherung entsteht nur gerne an weichem Gewebe.

    01.08.21 08:25 0
  • Profilbild Ilmenau_Otter

    Wenn es so ist

    01.08.21 08:26 0
  • Profilbild Goodspeed

    es gibt keine Krankheiten bei Fischen, welche auf dem Menschen übertragbar ist weder blumenkohlkrankheit, VHS und und und
    Außer der Fischbandwurm, aber wenn du das Fleisch gut erhitzt ist alles ABSOLUT UNBEDENKLICH.

    01.08.21 08:41 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler