Beiträge

  • Profilbild Lord_Karpfen

    Hallo wir wollen bald ein Nacht angeln an einem Teich machen wo wir nicht genau wissen was drin ist aber uns wurde gesagt es ist nicht viel drin aber ich habe da schon 2-3 Hechte rauben sehen geschätzt 50-70cm die Frage ist wie vorgehen wie groß die Köder Fische? Und welche Stellen anwerfen ( nachts mit Zelt und Knick Licht und Pose/ bissanzeiger)


    LG

    18.01.23 14:48 1
  • Profilbild Godspeed

    Nachts ist schonmal die falsche Zeit für Hecht.

    18.01.23 14:53 4
  • Profilbild Lord_Karpfen

    Ich habe alle meine Hechte außer 2 stück, alle in der Nacht gefangen…

    18.01.23 14:55 1
  • Werbung
  • Profilbild Lord_Karpfen

    Mit köfi…

    18.01.23 14:56 0
  • Profilbild Lord_Karpfen

    Ich möchte vielleicht eine Rute auf Wels aus legen.

    18.01.23 14:56 0
  • Profilbild Godspeed

    Wie viele Hechte und wie groß waren die?

    Für Wels ist es die komplett falsche Zeit im Winter ist Welsangeln sehr schwer.

    18.01.23 15:02 1
  • Werbung
  • Profilbild Herrn Tourist

    hab absolut keine Ahnung von welsangeln korrigiert mich wenns falsch ist aber in nen teich mit wels hat man doch bestimmt auch im Winter ne chance auf wels oder nicht?

    18.01.23 15:06 0
  • Profilbild Lord_Karpfen

    @Godspeed alle so 50-70cm genau wissen wir nicht wie viele drin sind…

    18.01.23 15:08 0
  • Profilbild Lord_Karpfen

    @Herrn Tourist ich hab auch nicht viel Ahnung vom Wels angeln 😅

    18.01.23 15:09 0
  • Profilbild Anton_als

    @Lord_Karpfen Mit einer Hechtrute sollte man keinesfalls Welse beangeln. Das wäre Tierquälerei.

    18.01.23 15:16 2
  • Profilbild Godspeed

    @Herrn Tourist Im Gegenteil, in Teiche sind in der Regel kälter und Welse fressen in kleineren Gewässern meist weniger, da sie weniger Energie fürs Wachsen und schwimmen müssen

    18.01.23 15:29 4
  • Profilbild Godspeed

    @ Lord_Karpfen nicht böse gemeint, aber du bist keine 22 Jahre alt?

    Und ich habe gefragt, wie viele Hechte du schon nachts gefangen hast und wie groß diese wahren, da ich auf deinem Profil nur 2 Hechte gesehen habe.

    18.01.23 15:32 2
  • Profilbild Herrn Tourist

    ah ok danke für den Hinweis

    18.01.23 15:48 0
  • Profilbild Lord_Karpfen

    @Godspeed, mal ehrlich denkst du ich fotografiere jeden Fisch für alle angeln?
    Nachts mach ich keine Foto außer bei dem Wels das war mal ne Ausnahme…

    18.01.23 15:49 0
  • Profilbild Lord_Karpfen

    Dieser Post wurde gelöscht.

    18.01.23 15:49 0
  • Profilbild Godspeed

    Ich habe auch garnicht gesagt, dass du die Fische nicht gefangen hast, es ist einfach nur sehr ungewöhnlich Hechte nachts zu fangen, daher meine Neugier.

    18.01.23 15:51 0
  • Profilbild Lord_Karpfen

    @Anton _als, ich habe 2 Wels Ruten mal Geschenk bekommen…

    18.01.23 15:52 0
  • Profilbild Lord_Karpfen

    @Godspeed,ich fange meine Hechte nachts… sind zwar nicht größer wie 60cm aber ich fange sie 😅

    18.01.23 15:53 0
  • Profilbild MadMax91

    Gerade im Winter kann man Hechte sehr wohl nachts fangen. Ich denke in einem kleinen Teich kannst du nicht viel falsch machen. Köfi an der Pose entweder knapp über oder am Grund und gut is. Für Wels ist jetzt definitiv die falsche Jahreszeit

    18.01.23 16:05 0
  • Profilbild Lord_Karpfen

    @MadMax91 danke dir!👍🏻

    18.01.23 16:07 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler