Beiträge

  • Profilbild Christian 86

    Hallo Leute, ich würde gerne von euch wissen welches Futter ihr im method feeder und Hakenköder ihr empfehlen könnt um gezielt größere Rotaugen und Rotfedern zu fangen.

    01.07.19 19:47 0
  • Profilbild azazel4by

    Optima Halibut Black Pepper ist top. gehen auch Karpfen drauf

    01.07.19 19:53 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Balzer, Method Feeder , Ready Mix,Erdbeere mit Wurm oder Madenbündel als Köder

    01.07.19 20:11 1
  • Werbung
  • Profilbild Christian 86

    Karpfen möchte ich wenn's geht eher meiden. es sind hier viele Karpfen über 20pfund unterwegs die sind am dünnen 10er Haken nicht so prickelnd

    01.07.19 20:22 1
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Tja das lässt sich nie ganz ausschließen wenn man auf Friedfisch angelt....
    Beifänge hat man immer wieder,wobei das ein netter Drill wäre ein 20 Pfünder auf ein 10er Haken😀

    01.07.19 20:43 1
  • Profilbild Christian 86

    das sich das nicht ausschließen lässt hab ich selber schon erfahren mir ist sogar schon einer auf 2 Maden eingestiegen. Naja nach ca 2 Sekunden war dann auch der Haken link hat sich wahrscheinlich nur gewundert warum die Maden beim Schlucken so komisch gepickst haben😁

    02.07.19 03:03 0
  • Werbung
  • Profilbild DH

    BAitech Karma und
    Baitech mojo gemischt

    Dazu von browning 10mm Knoblauch Pop ups
    Das läuft bei mir gut und als Beigabe gibts immer brassen und karpfen

    02.07.19 09:15 0
  • Profilbild DH

    Wenn du es wirklich nur auf die Rotaugen abgesehen hast

    Empfehle ich dir
    Paniermehl
    Vanillezucker
    Kokosflocken

    Das kante zusammen schütten und mit Milch anfeuchten bis du die richtige Konsistenz hast mache ich gerne wenn ich nur mal leicht fischen möchten

    02.07.19 09:17 1
  • Profilbild MHFishing

    Gerade beim Method Feedern kommt es sehr auf das Futter an. Bei den „Paniermehl-billig“ Mischungen ist das Futter meist sehr klebrig und das ist beim Method Feedern der Tod, da in den Rippen das ganze Futter hängen bleibt und du keinen guten Platz aufbauen kannst,

    Als Empfehlung kann ich dir die Basic Serie von Marcel van den Eynde empfehlen, diese Sorten sind ohne Fischmehl und daher gut für Rotaugen geeignet.
    Als Köder würde ich dir 2 Maden am Pelletband oder 1 Maiskorn am Quick-Stop empfehlen.

    02.07.19 10:24 0
  • Profilbild Christian 86

    jetzt weiß ich endlich auch wofür ich den spreitzer mit den kleinen Gummis verwenden kann den ich geschenkt bekommen hab. dachte immer das ist Mist, ist doch für Pellets viel zu link zwei Maden rein zu stecken wäre ich nicht drauf gekommen 😁

    02.07.19 14:14 0
  • Profilbild Flore 1982

    kauf dir das M7 top zufrieden damit

    02.07.19 14:35 0
  • Profilbild Ilja Miro

    Hey Christian, sehe du kommst aus Bornheim. Ich gehe in Hersel angeln:) Bock mal zusammen angeln zu gehen?

    02.07.19 14:41 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler