Ringe an der Oberfläche
Android App für Angler iOS App für Angler
Werbung

Beiträge

  • Profilbild yannik1908

    Hallo zusammen man kann an Gewässern ja öfters mal Ringe mal blasen an der Wasseroberfläche beobachten meine Frage ist jetzt sind das Fische und wenn ja mit welcher Montage bzw in welcher Tiefe sich die Fisch dann fangen lassen können ?

    09.05.20 13:34 0
  • Profilbild Zander1610

    Das sind kleine Weißfische, wenn du die fangen willst mach ein Schwimmer auf die Hauptschnur einen Wirbel drunter und dann das Vorfach und Schrotblei auf die Schnur als Köder eine Made aber eigentlich lohnt sich das nur wenn man Köderfische brauch

    09.05.20 13:51 0
  • Profilbild Fly

    Da gibts schon Unterschiede.
    Ringe sind Fische die an der Oberfläche fressen.
    Das kann alles mögliche sein.
    Kommt auf die Ringe drauf an.(Große, kleine ,).
    Aitel,Hasel,Rotfedern,Forellen ....

    Blasen sind entweder Gasblasen die vom Grund aufsteigen,
    oder von Fischen erzeugt die Grundeln.
    Meist kann man schon an der Anzahl und Größe der Blasen sehen welcher Fisch dort frisst.
    Wenn man das Gewässer gut kennt.

    Ich hab aber schon öfter an Gewässerrn blasen aufsteigen sehen die nicht von Fischen stammen.



    09.05.20 13:59 7
  • Werbung
  • Profilbild Run

    Ich stimme Fly zu, also bei uns ist es so, wenn wir eine Luftblasenspur sehen, dann sind das meistens Schleien, und bei ringen kann es ein 5 cm Rotauge sein oder ein 20 kg Karpfen😁

    11.05.20 09:01 1
  • Profilbild yannik1908

    Hey danke für eure Antworten also ich hatte Freitag/Samstag vor mir ein paar Köfis zu angeln hatte Freitag während des Angelns immer mal wieder mit grundfutter und ein paar Maden angefüttert nur leider war der Platz durch tote Algen an der Oberfläche teilweise stark verkrautet es waren drum herum sehr viele Blasen und Ringe zu sehen nur scheinbar hatte sich kein Köfi für den Hakenköder interessiert 😅 als Köder habe ich immer hin und her probiert Made Mais mistwurm

    11.05.20 09:40 0
  • Unbekannt

    Nimm ne UL, mach zwei Pilotkugeln auf die Hauptschur. Jeweils unter die Pilotkugel ein kleines Bleischrot. Haken dran. Köder nach Wahl. Nicht zu schwer, am besten was schwimmendes Brot, Made, Insekten der Jahreszeit

    11.05.20 10:30 0
  • Werbung
  • Profilbild Fly

    @Yannik.
    Ich fang meine Köfs immer mit Pose knapp über Grund.
    Was da oben rumfleucht sind auch öfters Fische die auf normale Köder schlecht beißen.
    Weil sie nur kleine Anflugnahrung fressen.
    Oft sind es auch kleine Lauben oder Rapfen,Döbel etc.

    Mit Pose knapp über Grund und einer Made fängst eigentlich immer was.
    Bisl Anfüttern , Maden rein.
    Nah am Ufer unter nem Baum etc.. sind eigentlich immer genug Köfis.
    Bei uns meist Rotaugen und Barsche, hin und wieder kleine Güster,Brassen und Rotfedern.
    Rotfedern fressen zwar such gern von Oben.
    Die holen sich aber auch gern mal nen Happen aus dem Mittelwasser oder vom Grund.


    11.05.20 11:42 0
  • Profilbild Declan Mulqeen

    Wenn der Ring von einem steigenden Fisch verursacht wurde, empfehle ich eine Trockenfliege. 🙂

    13.05.20 15:32 0
  • Profilbild Chistoph

    Ich würde eine Posen Montage fertig machen und Flach angeln

    13.05.20 15:35 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler