Beiträge

  • Profilbild Kramerfahrer_Erik

    Wie fische ich am besten mit Pose auf Rotaugen.
    z.b. wie tief, welcher Köder ...

    14.04.17 20:17 0
  • Profilbild Störangler00

    Ich verwende immer posen mit 0,2-1g. Tiefe kommt immer auf die fische drauf an. Wenn du anfütterst, sind 2-5cm über Grund nie verkehrt. Ansonsten kann man vor allem kleinere an der Oberfläche fangen. Als köder verwende ich immer eine made. Funktioniert immer. Mais oder wurm geht auch, obwohl damit nicht so viele gehen

    14.04.17 20:25 2
  • Profilbild Kramerfahrer_Erik

    Ok werde ich versuchen
    Vielen Dank

    14.04.17 20:44 0
  • Werbung
  • Profilbild Tim Krueger

    Ich empfehle dir keine Laufpass, sondern eine feststellpose

    15.04.17 16:50 0
  • Profilbild #HashTag

    das Innere vom Brot geht bei mir immer. sollte frisch sein..
    schön fest an den Haken drücken und die Spitze raus schauen lassen.

    15.04.17 17:53 0
  • Profilbild Christian Kahle

    Köder muss man probieren, bei mir rühren die Maden zuweilen gar nicht an, lassen nen Maiskorn sber nichtmal fertig absinken...

    15.04.17 19:59 0
  • Werbung
  • Profilbild Jannis.N

    Es ist eigentlich ganz einfach.
    Du nimmst dir ne leichtre Pose (1-3 Gramm), bindest die auf die Hauptschnur aber so dass du sie verstellen kannst.
    Dann nimmst du dir nen kleinen hacken mir 40 cm Vorfach und machst dort bleischroot rann bis die Pose nur noch knapp über der Oberfläche ist!
    Unten an den Hacken machst du dir eine made oder Brot ran...
    Wenn dann nichts beißt verstellst du die Höhe!
    Und vergiss nicht, erst kommen die kleinen und dann kommen die großen.

    16.04.17 08:53 1
  • Profilbild Franzn

    Dieser Post wurde gelöscht.

    16.04.17 10:36 0
  • Profilbild Franzn

    eher dunkles Futter, nicht zu süß, sonst kommen die Brassen..

    16.04.17 10:38 0
  • Profilbild Leon Sxh2012

    1-3 Gramm Pose, tiefe Gewässer abhängig, Maden und bort gehen immer billiges Futter reicht. kurz und knackige Antwort

    16.04.17 17:21 1
  • Unbekannt

    Ich nehme ganz gern Mais. Ist überall günstig zu kriegen und fängt eigentlich immer. Ne kleine Hand voll nehme ich auch zum anfüttern. Man weiß allerdings nie so recht was genau anbeißen wird, da viele Fischarten drauf stehen.

    19.04.17 16:32 0
  • Profilbild Fuma

    Mit was für eine Schnurstärke fischt ihr ?

    19.04.17 16:57 0
  • Profilbild Störangler00

    So 0,60 aufwärts falls mal ein größeres rotauge beißt. Ne hauptschnzr 0.18-0.2 weil auf meinen forellenruten drauf ist und ich nicht ne extra rute nehme. Als vorfach ne 0,12.

    19.04.17 18:47 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler