Beiträge

  • Profilbild Nik2007

    wie lang soll die Stippen Schnur sein?

    30.07.18 16:54 1
  • Profilbild perch_luca

    wenn du z.b. eine 3m stippe hast nimmst du 3m schnur

    30.07.18 16:56 2
  • Profilbild Nik2007

    Danke 👍war hilfreich👍

    30.07.18 16:58 0
  • Werbung
  • Profilbild Tobias B.

    Ich habe eine 4m stippe und habe 3,50m schnur angehängt dazu kommt ja noch ein ca 60cm lange Vorfach, darauf sollte man auch achten. Wenn man nich längere vorfächer nimmt wird das mühselig an den haken zukommen, beim köderwechseln z.b.

    30.07.18 18:21 0
  • Profilbild Tobias B.

    *noch

    30.07.18 18:22 0
  • Profilbild NM-Fishing

    10cm ca weniger als die stippe lang ist!!!

    30.07.18 21:35 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Genau. Etwa 10 bis 20cm kürzer als die Stippe, sonst bekommst du beim anlanden des Fisches Probleme

    30.07.18 21:48 3
  • Unbekannt

    10-20cm kürzer als die stippe? schon mal die Biegung der Rute bedacht?^^

    30.07.18 21:54 0
  • Profilbild Fischers Gold

    Nimm e Stock geht auch 👍 hat früher auch funktioniert 😅

    30.07.18 21:56 1
  • Unbekannt

    Esox, deswegen ja kürzer, weil das ding sich biegt

    31.07.18 04:25 0
  • Profilbild PadBritt

    Bei mir habe ich das so gemacht, dass ich mit einer Hand den Griff und den Haken halten kann... klappt super.

    31.07.18 07:55 0
  • Unbekannt

    10 cm kürzer ist OK!
    Die Biegung sollte eigentlich keine große Rolle spielen, da du ja normalerweise bei größeren Fischen einen Kescher nutzt.

    01.08.18 03:59 0
  • Profilbild DanielBender

    Schreib mir mal eine Nachricht, was du für Material verwendest. Dann kann ich dir eine grobe Angabe geben. @Nik2007

    01.08.18 16:52 0
  • Profilbild Nik2007

    Danke brauch ich jetzt nicht mehr

    01.08.18 17:01 0
  • Profilbild Nik2007

    👍👍👍👍👍👍

    01.08.18 17:02 0
  • Profilbild Mac Gyver

    Wenn die Stippe 3m lang ist empfehle ich 2,80m-2.90m lange Schnur. Also immer 10 cm -20cm kürzer als die Stippe.

    01.08.18 19:41 0
  • Profilbild Pupsi

    Stipprute 6 Meter = Länge der Schnur mit Vorfach = 5,50 Meter
    Stipprute 7,20 Meter = Länge der Schnur mit Vorfach = 6,70 Meter
    Stipprute 8,30 Meter = Länge der Schnur mit Vorfach = 7,80 Meter
    Stipprute 9,50 Meter =Länge der Schnur mit Vorfach = 9,00 Meter

    Vorfach kann variabele Länge zwischen 30 cm bis 60 cm haben. Je nach Verwendungszweck und groesse der zu erwartenden Fische. Puffer von 0,5 Meter Länge dient dazu schwerere Fische abfangen zu können. Bei Teleskopstippruten ist das sehr wichtig. Bei Steckruten von Stippruten kann man im Drill das letzte Griffteil abstecken und den Fisch landen. So ist es auch möglich Doebel oder gar Karpfen bis ca 3-4 kg zu fangen, die Arbeit macht die Rute.

    02.08.18 03:00 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler