Beiträge

  • Profilbild Daffy124

    Hallo alle zusammen,

    Ich hab folgendes Problem und zwar verwickelt sich meine Schnur an der Routenspitze nachdem ich ausgeworfen haben und der schnurclip sich einlöst. Ich halte die Route seitlich weg damit ich den Ruck abfedern kann.

    Angel mit Geflochtener Schnur und benutze als schlagschnur 0,25 mm .

    Kann mir jemand erklären wie es zustande kommt???

    23.08.22 23:36 0
  • Profilbild DanielBender

    @Daffy124
    Wenn es sich erst nach dem Wurf verwickelt, liegt es sehr warscheinlich an fehlender Spannung auf der Schnur. Im Bestfall hältst du dauerhaft eine leichte Spannung auf deiner Schnur, so kann sich diese nicht um die Spitze legen.
    Bei Geflecht ist das eigentlich eher selten der Fall, eher bei älterer Mono die Schlaufen wirft.

    24.08.22 04:51 2
  • Profilbild Daffy124

    @DanielBender
    Wie genau halte ich die Spannung beim Wurf ?
    Die Schnur an der Rolle nochmal strammkurbeln ?

    24.08.22 11:20 0
  • Werbung
  • Profilbild DanielBender

    @Daffy124
    Beim Wurf kannst du keine Spannung auf der Schnur halten, erst nach dem abfedern des Korbes im Clip sollte die Schnur dauerhaft gespannt sein bis der Korb den Grund erreicht. Auch danach sollte die Schnur entsprechend nachgespannt werden um die Bisserkennung zu gewährleisten und Verwicklungen zu verhindern.

    24.08.22 11:23 0
  • Profilbild Daffy124

    @DanielBender

    Alles klar Danke dir !
    Ich hab schon eine Vermutung…
    Als ich den Schlagschnurknoten gemacht habe, hab ich die doppelte routelänge aufgezogen aber das aufziehen Erfolgte nicht flüssig.
    Ich probiere die Schnur von Hand an der Rolle zu wickeln und nicht mit einem Finger die Schnur zu halten an der Route und einzukurbeln. Liegt wahrscheinlich deswegen!

    Petri!

    24.08.22 11:26 0
  • Profilbild Billy1982

    Servus... Ein Freund von mir hatte am letzten Wochenende auch öfter das gleiche Problem. Bei ihm lag es daran dass er die Rute zum abfeedern zu weit nach hinten gehalten hat, nur knapp in den Clip gekommen ist und dann die Rute zu schnell nach vorne nahm. Dadurch hat sich die schlaffe Schnur ein paar mal in der Spitze verwickelt... Durch ne kürzere Distanz und das nicht zu weit nach hinten nehmen der Rute beim Wurf, pendelte sich das Problem ein..

    24.08.22 12:08 1
  • Werbung
  • Profilbild Daffy124

    @Billy1982 probiere ich aus danke!

    24.08.22 19:07 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler