Beiträge

  • Profilbild Lorenz2003

    hi sie anaconda rockshocker ist eine sinkende geflochtene schnur. hat irgendwer erfahrungn mit der schnur z.b abrieb stabilität drall ...
    denn der preis ist schon sehr günstig für geflochtene schnüre
    lohnt sich da der preis oder solte man auf hochpreisigeres setzen

    ??

    01.02.21 20:39 1
  • Profilbild pierre_btw

    Ich würde immer lieber etwas mehr Geld bei schnur investieren, weil die muss link dir die Reihe von Berkley empfehlen besonders die CB2000 und die CM 90, sehr gute Schnüre, sind auch nicht zu teuer und sind sehr abriebsfest und haben sehr gute dennungs und Wurf eigenschaften;)

    02.02.21 12:45 0
  • Profilbild pate6

    Hab die anaconda Schnur sie ist sehr gut gibt natürlich bessere

    07.02.21 09:36 0
  • Werbung
  • Profilbild fangtastisch_official

    Die anaconda Schnur ist Preisleistung Top. Reicht vollkommen aus für jegliche Situationen. Die teureren Schnüre sind minimal besser aber man bezahlt zu 90% den Namen mehr und 10% Qualität. Ich würde in dem Fall die anaconda vorziehen.

    22.02.21 23:06 0
  • Profilbild Fischgesicht95

    Wir finden die echt dick
    Auf die ultegras 14000 von mir und nem Kumpel hab ca 330m 0.28 gepasst + 20m 0.40 mono Schlagschnur und die spulen sind schon ein bisschen überfüllt
    mono haben wir 400m 0.40 drauf
    Von na anderen geflochtenen 0.28 hat er 520m + 20m Schlagschnur rauf bekommen

    24.02.21 01:26 0
  • Profilbild Lorenz2003

    ok danke

    24.02.21 05:58 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler