Beiträge

  • Profilbild Levi2907

    Moin Leute wie im Titel erwähnt darf man bei dem Gewässer wo ich angeln möchte nicht link ihr irgendwelche sehr gute Boilies wo man nicht anfüttern muss also zb. sehr stark riechend.

    Hoffe auf eine Antwort danke vorab

    01.07.22 13:06 1
  • Profilbild carpforce

    Anfüttern generell oder nur vorab?

    Wenn generell, würde ich auf popups und liquid setzen.
    Nicht nur optische Reize schaffen auch geschmacklich.

    Und einen Teig ums Blei kann dir keiner direkt nachweisen.
    😉

    01.07.22 14:01 0
  • Profilbild Levi2907

    Jo Danke

    01.07.22 14:02 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Aber was machst du wenn ein stark riechender boilie eher abschreckend wirkt, weil er einfach gesagt total drüber ist? Das fangen liegt nicht immer im anfüttern und ebenso wenig im Bereich der konzentrierten attraktoren! Dein Text liest sich sehr einfach, trotzdem möchte ich ihn nicht überbewerten. Es kann auch sein, dass du Wochen fütterst, nix fängst und auf einmal sitzt kommt einer, setzt sich neben dir (du bist vielleicht schon ne Nacht da) und er reißt den dicksten mit ner tigernuss. Kurz gesagt: setze nicht einfach auf DEN "angeblich" geilsten boilie, sondern nimm etwas mehr Kram mit und probier einfach mal aus. Wäre mein Tipp. Viel Erfolg, Spaß und Petri

    01.07.22 15:30 5
  • Profilbild Levi2907

    Danke vorher füttern um die Fische zu gewöhnen kann ich leider nicht aber mal sehen ich hab das ganze Wochenende Zeit

    01.07.22 15:32 0
  • Profilbild Catweazle 2

    Du kannst einfach feedern. Das zählt, meines Wissens, nicht als anfüttern. Aber vielleicht weiß es noch wer besser

    01.07.22 15:37 0
  • Werbung
  • Profilbild Levi2907

    Ich guck mal

    01.07.22 15:37 0
  • Profilbild Vallstedt

    Du könntest PVA nutzen. Dann hast du zumindest nen kleinen Futterplatz

    01.07.22 15:39 4
  • Profilbild Levi2907

    Zählt leidet auch als anfüttern

    01.07.22 15:46 0
  • Profilbild Levi2907

    Leider

    01.07.22 15:46 0
  • Profilbild Timmi1984

    Nash Bait Scopex Squid Cultured Hookbaits, die gehen immer, zumindest bei mir!

    01.07.22 16:08 0
  • Profilbild Levi2907

    Ok danke

    01.07.22 16:10 0
  • Profilbild Timmi1984

    Teste immer alle Köder im Planschbecken 😀, die haben ne super Wirkung im Wasser

    01.07.22 16:14 0
  • Profilbild Levi2907

    Sind denn da auch fische drinn😂 ich aber auch zb. Schneemann

    01.07.22 16:15 0
  • Profilbild Timmi1984

    Nö, keine Fische. Nachdem ich den Köder rausgenommen habe, bekomme ich die Hunde nicht mehr weg vom Wasser. Die wollen alles leer saufen 😂

    01.07.22 16:48 1
  • Profilbild Timmi1984

    @Levi2907, sorry, ich meinte diese hier:

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.07.22 18:29 1
  • Profilbild Levi2907

    Achso danke alles gut

    01.07.22 18:29 0
  • Profilbild Bartholomäus Steiner

    Also , ich lege ein Futterverbot so aus, dass a) pva und b) 2-3 Hände Boilies über dem Hakenköder kein Problem sind. Würde da von Sinn u. Zweck eines Futterverbots her argumentieren, nämlich dass eine Eutrophierung des Gewässers vermieden werden soll. Und da macht eine so geringe Menge das Kraut sicher nicht fett. Mit dieser Strategie habe ich an überschaubaren Gewässern (5-6 Hektar) auch schon sehr gut gefangen - und das übrigens gerade auch mit Scopex Squid von Nash - sehr guter Boilie!

    01.07.22 18:42 0
  • Profilbild Levi2907

    Ok Danke

    01.07.22 18:43 0
  • Profilbild Levi2907

    Hab ich auch noch ne idee was man als Material für ein Pva back nehmen könnte

    01.07.22 18:44 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler