Beiträge

  • Profilbild Lapro80

    Ich möchte auch gern mal Erfolg haben beim Angeln aber irgend was mach ich falsch

    17.06.19 16:44 0
  • Profilbild Lapro80

    Ich habe laufen nichts dran und den was heißt eine kleine rotfeder

    17.06.19 16:45 1
  • Profilbild leidkultur

    Geht mir ähnlich

    17.06.19 16:47 0
  • Werbung
  • Profilbild Lapro80

    Na was mache ich verkehrt

    17.06.19 16:48 0
  • Profilbild _Dima_

    womit angelst du den ?

    17.06.19 16:51 0
  • Profilbild Lapro80

    meis wirmer maden beulis

    17.06.19 16:52 0
  • Werbung
  • Profilbild Dennis Lipowski

    Dieser Post wurde gelöscht.

    17.06.19 16:56 0
  • Profilbild Dennis Lipowski

    Geduld ist eine Tugend! An einigen Gewässern ist die Bissfreusigkeit noch nicht so groß. Wird schon 👌

    17.06.19 16:57 1
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Um rauszufinden was du falsch machst ( wenn du überhaupt was falsch machst) müsstest du uns mehr Informationen geben.
    Wie angelst du?
    Methode> z.B. Pose oder Grund , Spinner
    Montage > z.B Durchlaufblei, Selbsthaker,Blinker,Vorfach etc..
    Wo angelst du
    > am See, im Fluss, am Kanal
    Zu welcher Zeit angelst du und wie ? Soll heissen das z.B Zander am Tag besser mit aktiv angeln also Gummi und am Abend oder Nachts mit Köderdisch auf Grund gefangen werden.
    Das Wetter sollte auch berücksichtigt werden , also bei 35° Mittagshitze wirst du wenig bis gar nichts fangen link..
    Das alles können Faktoren sein die den Erfolg oder Misserfolg bringen 🤷🏼‍♂️

    17.06.19 17:08 4
  • Profilbild Injected-Death

    Erstmal die Tiefe rausfinden, wo sie stehen. Sobald Du das raus hast, sollte der Rest bei guter Köderführung auch klappen.

    18.06.19 10:34 0
  • Profilbild MHFishing

    Am besten beginnt man mit dem Friedfisch angeln,

    Zwei Bälle Futter, eine Dose Maden und eine Posenrute.

    So findet man schnell raus, was für Fische im Gewässer sind und kann darauf regieren.

    18.06.19 11:25 2
  • Profilbild Pottangler

    Grundsätzlich bieten sich anfänglich Posenangeln oder Grundmontagen an. Das aktive fischen erfordert ein wenig Übung. Versuche nicht zuviel auf einmal, denke nicht zu sehr über die Ausrüstung nach, da ist an Ende ein Ding namens Haken und Köder, das interessiert den Fisch. Der Rest muss einigermaßen zum Zielfisch passen aber passive Köder liegen oder hängen rum. Was du erlebst ist normal, ging mir anfangs auch nicht anders, inzwischen habe ich viel dazu gelernt.

    19.06.19 08:35 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler