Beiträge

  • Profilbild Finnsandler

    Moin Leute ich bin eigt raubfisch angeln hab im urlaub mal das Karpfen Angeln ausprobiert und finde es mega könnt ihr mir helfen was ich für ausrüsten rute rolle Rod pod usw brauch da ich nicht weiß was gut oder schlecht ist.
    Lg Finn

    23.07.21 19:58 1
  • Profilbild Kevin97

    bei Rute Greys(Prodigy GT4) Sportex(Competition Carp) oder Fox (horizon x3). (Bieten gute Ruten ab 120€)
    Rolle Daiwa oder Shimano ggf. noch Penn (finde persönlich Daiwa besser [angele selbst 5 Emblem Rollen])
    Rod Pod, gut und Günstig anaconda Extension Pod (nicht Pro) Fox Rod Pods sind auch sehr gut, gibt es auch "Günstigere"
    anbauteile wie Swinger, Hänger oder Snag Ears würde ich dir empfehlen Markenartikel zu kaufen, alles andere fängt an irgendwann zu wackeln oder sogar abzufallen.
    Bissanzeiger keine Anaconda... wenn Jrc oder Fox gibt es auch für um die 120€

    Ich hoffe, dass ich dir etwas weiter helfen konnte :)

    23.07.21 20:31 2
  • Profilbild Elias März

    Ich bin auch am Anfang die Rad Schläge sind gut

    23.07.21 20:51 0
  • Werbung
  • Profilbild Marc F.

    Ich hab die Daiwa Black Widow als Karpfenruten. Hab dazu auch einen kleinen Testbericht für alle Karpfen-Angänger geschrieben:

    Gesehen bei ALLE ANGELN
    link26839

    Die Rollen und Schnüre, die ich fische seht ihr in meinem Profil.

    Am Anfang ist es vorallem wichtig, sich nicht mit Montagen und Köder zu überstürtzen. Fang mit normalen Haarvorächern an simplen Inlineblei- oder Safetyclipmontagen an. Fangt damit erstmal eure Fische und gebt nicht nach den ersten malen auf!

    Ein guter Allroundköder ist die Maiskette oder ein einzelner 16mm Boilie am Haar. Eine handvoll Beifutter dazu und es werden sicher fische kommen 💪

    23.07.21 21:02 0
  • Profilbild Elias März

    Danke für die Tipps kann ich morgen gleich aus probiren

    23.07.21 21:04 0
  • Profilbild Finnsandler

    Coole tips die dabei sind ich werde mir alles in ruhe anschauen im urlaub hab ich ganz einfach mit winer schweren spinrute auf eine futterkorbmontage mit h vorfach einen kleinen spiegler bekommen

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    23.07.21 21:06 0
  • Werbung
  • Profilbild Elias März

    Ich versuch es morgen an einem see mal schaun ob es klappt

    23.07.21 21:08 1
  • Profilbild Finnsandler

    Ich hab es mir auch deutlich schwerer vorgestellt am anfang aber es hat geklappt jetzt will ich mir nur noch gutes tackle holen.

    23.07.21 21:09 0
  • Profilbild Marc F.

    Ich kann umbedingt die Videos von Matze Koch und Freestyle Fishing empfehlen. Simpel erklärt und effektive Taktiken, die die beiden verwenden

    23.07.21 21:10 1
  • Profilbild Elias März

    Ja ich holl mir auch nur noch gutes tackel

    23.07.21 21:12 1
  • Profilbild Finnsandler

    Was benutz ihr für schnurr?

    23.07.21 21:19 0
  • Profilbild Elias März

    Des kann ich dir jezt gar net sagen is aber a mono

    23.07.21 21:20 1
  • Profilbild Finnsandler

    Ich hab beides auf einer mono auf der anderen geflecht marc was benutz du denn?

    23.07.21 21:21 0
  • Profilbild Marc F.

    ich hab auf beiden Rollen die Daiwa Infinity Duo Line. Lässt sich gut werfen und kringelt nicht. Weiter raus als 70m würde ich damit aber nicht angeln, wegen der Dehnung

    23.07.21 21:26 0
  • Profilbild Elias März

    Wir können ja alle mal auf karpfen gehn wenn ihr Lust habt

    23.07.21 21:28 1
  • Profilbild Finnsandler

    Wie meinste das elias?

    23.07.21 21:31 0
  • Profilbild Elias März

    Das ma alle an ein See über a Woche fahren und dan alle angeln

    23.07.21 21:32 0
  • Profilbild Finnsandler

    Achso entfällt bei mir aktuell da bei mir alle gewässer gesperrt sind aufgrund des hochwasser wurde extremst viel öl in die seen gespült

    23.07.21 21:33 0
  • Profilbild Elias März

    o scheiße Was hast du eigentlich für eine liege

    23.07.21 21:44 0
  • Profilbild Kevin97

    Im Grunde genommen sind Daiwa Ruten sehe gut, wenn jemand Black Widow fischt, ist das okay.
    Wenn du aber etwas Tiefer in die Sache schaust, werden dich diese Ruten irgentwann im Stich lassen. Bei der Spinn Rute ist es der Kontakt zum Köder der im unteren Preissegment fehlt, bei der Karpfenrute ist es die Wurfdistanz und die Genauigkeit...
    wenn du Karpfen springen oder rollen siehst und du nicht an diesen Platz werfen kannst, ärgert du dich... habe das selbst alles hinter mir...
    Wenn du allerdings nicht viel Geld in die Hand nehmen magst sind Black Widow Ruten die besten die du nehmen kannst.

    Schnur Monofil je nach Gewässer 0.30 mm wenn karpfen bis 25 kg vorkommen und der See frei ist, 0.35mm wen Hindernisse vorkommen (totholz, Kraut oder Seerosen) und 0.40mm wenn Muscheln, Steine und Kannten im See vorkommen, mit Ruhig 60er Schlagschnur... wenn die Schnur reißt ist das für Fisch und Angler doof...

    23.07.21 21:47 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler