Beiträge

  • Profilbild paule_p

    Moin Anglerfreunde,
    Ich möchte einen Futterplatz bei mir im Heimgewässer anlegen. Aber wie kann ich mir sicher sein immer dieselbe Stelle anzuwerfen/zu befüttern... der Boden ist in der Region eintönig und strukturlos.
    Habt ihr Tipps?
    Vielen Dank im Voraus!

    17.03.20 21:58 1
  • Profilbild Jakob 99

    Dieser Post wurde gelöscht.

    17.03.20 22:00 0
  • Profilbild Maximilian Schumann

    Versuche es mit einen futterkorb.
    Schmeiß einmal deine stelle an. Danach bringst du deine schnurr auf Spannung und machst um deine rolle ein kleines Gummiband.
    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    18.03.20 00:30 2
  • Werbung
  • Profilbild Maximilian Schumann

    So sieht das den in etwa aus :)

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    18.03.20 00:30 2
  • Profilbild J.K.88

    Oder du werfe mit einen Blei an die Stelle clip die schnur ein, Rute rein dann leg deine Rute aufm Boden. Suche dir 2 Stöcke oder nehme Rutenständer, 1 am Ende der Rute und am Kopf und Wickel die schnur darum ab und merke dir wie oft du hin und hergegangen bist. Futter Bombe dran und fertig

    Schau mal auf youtube, nach distance sticks da wirst gut erklärt.

    18.03.20 15:57 0
  • Profilbild J.K.88

    Wirfst

    18.03.20 15:57 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler