Beiträge

  • Profilbild Verpennt3

    Hey,
    wollte mal wissen wie ihr die Kesslergrundeln von den Ködern fernhaltet?? Bei mir ist der Köder schon meist nach 20min abgefressen.
    Danke

    21.03.17 15:19 0
  • Profilbild Nico Bernardy

    mit einer auftriebsperle am Vorfach das der Koder 30cm über Grund ist, dann kommen die Grundeln nicht mehr dran. Oder in der Hauptströmung fische, Kumpel fängt dort immer große Barben, aber mit 100-200gr blei

    21.03.17 15:28 2
  • Profilbild Werner Herrmann

    Auftrieb bringt wenig da die Grundeln auch zum Köder kommen.
    Fische mit den gefangen Grundel Auf Aal Zander und wels

    21.03.17 16:31 1
  • Werbung
  • Profilbild astrakalle

    meiner Meinung nach ist es auch am besten die grundel selbst als Köder zu verwenden, wobei ich bereits Berichte gelesen habe das die Viecher sich auch gegenseitig fressen

    25.03.17 13:08 0
  • Profilbild Predator hunter

    Astrakalle

    Dein Profilpic ist Urheberrechtlich geschützt. Bitte nehme ein anderes.

    25.03.17 19:13 0
  • Profilbild Viktor Weber

    So weit ich weiß darf man grundel nicht als köder verwenden

    25.03.17 19:19 0
  • Werbung
  • Profilbild Werner Herrmann

    Hab ich noch nie gehört Viktor Weber

    25.03.17 19:36 0
  • Profilbild Joshua Steingen

    tu Zucker ins futter

    25.03.17 20:24 0
  • Profilbild Preacher

    Ne Scheibe schwarze Nacktschnecke aufs Vorfach.

    26.03.17 09:23 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler