Beiträge

  • Profilbild Leon Barca

    Ja also ich suche eine gute karpfen Rute und Kurbel für Max 150€ hat da jemand Vorschläge

    26.04.20 11:01 1
  • Profilbild Flopo

    sonik vaderx rs und daiwa crosscast oder vaderx rs rolle

    26.04.20 12:07 1
  • Profilbild Highfive

    daiwa Black widow. Rute wie Rolle kann ich dir nur empfehlen . top Preis Leistung 👌👌

    26.04.20 14:08 0
  • Werbung
  • Profilbild Ansgar

    Fox eos Rute und die 10000 rolle

    26.04.20 15:15 0
  • Profilbild Flopo

    die fox eos ist auch sehr gut

    26.04.20 15:38 1
  • Profilbild Flopo

    aber wenn du ne richtig geile rute willst dann schau dir die vaderx rs von sonik an

    26.04.20 15:39 0
  • Werbung
  • Profilbild arne_MC

    Hab ne geile Kombi für 100 Euro aus Rute und Freilauf Rolle und nur zwei mal gefischt. Wenn du Interesse hast dann schreib

    27.04.20 11:08 0
  • Profilbild Simon_2005

    @Flopo ich hab die selbe rute in der ABR Version und ich hab mich seit dem ich die einmal in der Hand hatte in diese rute verliebt 🤤

    27.04.20 11:13 0
  • Profilbild lucatony

    Hol dir keine daiwa black widow. Ist nichts und wenn dein Budget bei 150€ ist kannst du dir schon gute Sachen holen. Schau dir mal die Nash Dwarfs oder die Sportex Competition Stalker CS4. Komme mit den 10ft Ruten an die 100m beim werfen

    27.04.20 11:16 1
  • Profilbild Phippsi

    Daiwa Black widow mit linklink in der 640 version👍

    27.04.20 13:05 0
  • Profilbild Flopo

    realtalk die sonik vaderx rs (10-12ft) und die sonik xtractor (6-10ft) kann man in diesem preissegment kaum übertreffen. für 50€ bekommt man minimal guides und eine anti wrap spitzenring , was bei der konkurrenz bei doppelt so teuren modellen verbaut ist . die daiwa black widow ist einfach nur wabbelig und nix gscheits wenn man oft auf karpfen geht .

    27.04.20 13:13 1
  • Profilbild lucatony

    Richtig @Flopo

    27.04.20 13:14 0
  • Profilbild Flopo

    bei der rolle würde ich nichr sparen und die fox eos serie in bertracht ziehen. hatte selbst zahlreiche modelle und für den preis sind die teile unschlagbar

    27.04.20 13:14 1
  • Profilbild Fly

    Dieser Post wurde gelöscht.

    27.04.20 13:17 0
  • Profilbild Fly

    Hallo
    Eine 4000er Rolle ist aber nix auf dauer zum Karpfen Fischen.
    Zumindest nicht auf "richtige" Karpfen.
    Und ob bei der"Qulität" ned der Freilauf als erstes die grätsche macht.?
    Ich werfe nochmal die Okuma Aventa Baitfeeder in 10000 mit ins Rennen.
    oder die 8k halt ohne Frelauf aber mit Quick Drag.
    Einfach weils gute Rollen sind.
    Grüße Fly.

    27.04.20 13:19 0
  • Profilbild Flopo

    okuma inception ist auch gut . würd dir keine baitrunner empfehlen weils umstäbdlich ist. denke dass die fox eos 10000 für 50€ eine der besten ist

    27.04.20 13:21 0
  • Profilbild Fly

    @floppo
    Was meinst du mit umständlich?

    27.04.20 13:22 0
  • Profilbild Erik99

    also als Rute kann ich dir nur die Nash dwarf empfehlen in 10ft und 3,5lbs das sie relativ weich ausfallen.
    beim Thema rollen eine 5000 reicht, eine 10000 würde ich nur nehmen wenn ich auf Distanz gehe
    als Rolle würde ich dir die sonik vaderx spod empfehlen.
    beides hatte ich schon in der hand und beide sind gut verarbeitet

    27.04.20 13:39 0
  • Profilbild Flopo

    freilauf is ned so prickelnd beim karpfenangeln und zudem findet man kaum gute freilaufrollen.

    27.04.20 13:40 0
  • Profilbild Flopo

    bestimmt ne spodrolle zum normalen angeln. die sonin rollen sind jetzt nicht die besten im vergleich zu fox oder daiwa

    27.04.20 13:41 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler