Beiträge

  • Profilbild Angelfrager

    Kann jemand eine Meinung zu JRC Bissanzeigern Abend

    30.08.17 05:17 1
  • Profilbild carppirate

    jup kann ich. Hatte ein Funk Set für 300€. Frag mich jetzt bitte nicht nach der genauen Bezeichnung. War glaube ich das Vorgänger Modell von den neuesten die sie jetzt auf dem Markt haben. Batterien halten sehr lange. Aber eine kostet ja auch 3€ und pro pieper müssen zwei rein. Ein Bissanzeiger hat nach gut zwei Jahren den Geist aufgegeben. Kurz nach Ablauf der Garantie natürlich. Grundlegend coole bissanzeiger bin jetzt aber Trotzdem auf Fox umgestiegen. NTXR was besseres gibt es nicht meiner Meinung nach. Klar sehr teuer aber FOX tauscht die dir auch in 10 Jahren noch anstandslos um. Also besser als sich alle 3 Jahre ein Set für 300€ zu kaufen. Petri

    31.08.17 18:59 0
  • Profilbild carppirate

    Sorry hab nicht auf dein Alter geschaut. Zwecks Geld. Die JRC sind grundlegend solide Bissanzeiger. Nur die Batterien sind recht teuer

    31.08.17 19:02 0
  • Werbung
  • Profilbild Carpjunkie

    Also mein 2er Set kam 250 € Funk natürlich. Ich bin sehr zufrieden damit und das Preisleistungsverhältnis stimmt auch. Sie sind sehr zuverlässig👍.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    31.08.17 19:11 0
  • Profilbild carppirate

    Ich hatte glaube ich die Vorgänger aber bin mir nicht sicher. Ja Prinzipiell sehr solide🖒

    31.08.17 19:13 0
  • Profilbild Angelfrager

    Ok danke an alle

    31.08.17 19:13 0
  • Werbung
  • Profilbild Matze1234

    Habe auch die Radar DSI mit Funke im 3er set echt super zufrieden egal ob Winter -18 Grad oder Sommer 35 Grad macht denen nix aus bin echt zufrieden

    31.08.17 19:34 0
  • Profilbild Lasse Möller

    Hab die JRC Radar DS3 3 Bissanzeiger. 3 Pieber + Funkbox. Hab sie Anfang des Jahres für ca 300€ gekauft. Sind aber mittlerweile glaub ich schon etwas günstiger zu bekommen. Seitdem waren sie eigentlich schon bei ziemlich jedem Wetter außer Frost im link eigentlich top zufrieden. Man hat ne Menge Einstellungsmöglichkeiten wie zum Beispiel Leuchturmfunktion und die Farbe der Bissanzeiger kann man ständig selbst link der Funkbox ist auch völlig ausreichend. Hängt aber immer vom Gelände ab. Viele Bäume etc. = weniger Reichweite. Das was mir nicht so gut gefällt sind die Batterien. Musste zwar noch keine wechseln und kann deswegen leider nichts über die Haltbarkeit sagen aber wie im Post vor mir schon erwähnt sind sie leider sehr teuer. Im großen und ganzen aber top Bissanzeiger

    01.09.17 03:26 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler