Karpfen im Moor
Android App für Angler iOS App für Angler
Werbung

Beiträge

  • Profilbild candy66fishing

    Moin Leute,

    wie würdet ihr Boilies oder Pelltes in einem sehr flachen Gewässer mit weichem Boden präsentieren?

    30.08.18 19:47 0
  • Profilbild Eddie M.

    Ich würde auf jedenfall boilies Fischen, von denen es auch ausbalancierte hakenköder (wafter) gibt, wie z.B mainline oder ccmoore, es gibt aber auch günstigere. Denn diese wafter sinken nicht in den Boden ein, und der Karpfen kann die so sehr leicht einsaugen. Wenn man z.b süße boilies füttert kann man auch einen ähnlichen popups fischen, popups sind auch sehr gut bei weichen Böden

    31.08.18 13:07 0
  • Profilbild Nslash

    Die Präsentation kann man nicht pauschal sagen hängt IMMER vom Gewässer ab (ich weiß immer wieder die selbe Antwort :D ). Ich habe in einigen Gewässern nicht einen Fisch auf Pop up bekommen mit normalen Boiles konnte ich so ziemlich in jedem Gewässer fangen.
    Viel wichtiger ist das Blei und die vorfachlänge. Das Blei so leicht wie möglich aber min 50g bei Festblei und das Vorfach etwas länger wählen dass wenn das Blei versinkt der köder nicht mit nach unten gezogen wird.

    31.08.18 14:58 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler