Beiträge

  • Profilbild tommaul_

    Hey Leute,
    auf was sollte ich beim Kauf meiner ersten Karpfenroute achten?

    Habt ihr Tipps für mich oder könnt ihr mir von Dingen abraten?
    Danke und Grüße

    11.08.21 18:34 0
  • Profilbild Angler4711

    Du solltest auf jeden Fall darauf achten, dass Sie an ein paar fangträchtigen Stellen entlang führt! 🙂

    11.08.21 19:15 1
  • Profilbild NTM1

    Das sie passt. Das ist aber schwer zu sagen ohne ein paar mehr Details über deine angelei zu wissen

    11.08.21 19:30 0
  • Werbung
  • Profilbild Christian 86

    wichtig ist das du dir ein paar Dinge überlegst was du tatsächlich brauchst und wie viel du dafür ausgeben link kommt darauf an was für ein Gewässer du beangeln möchtest, ob kleiner teich oder großer Fluss. wie ist der zu erwartene bestand also schwimmen da dicke Brocken von 30pfund und mehr drin oder ist es mehr der Satzkarpfen Weiher mit doch eher mehr Brassen. dann kommt hinzu wo sich eventuell gute Spots befinden ob du dafür weit raus musst und wenn ja ob du ein Boot oder Futterboot nutzt um die Montage auszubringen , möchtest du pva verwenden , sind in deinen Angelbereichen Hindernisse oder Kraut und Seerosenfelder wo du die Fische durch oder dran vorbeiführen musst. gerade wenn du im Preisbereich der Einsteigerruten ( 50€ - 100€) suchst ist es extrem wichtig genau zu wissen was die Rute können muss und was nicht um eine Enttäuschung zu ersparen.

    11.08.21 19:39 0
  • Profilbild derangler20

    Übertreibe es nicht mit der Länge, damit du auch unter überhängenden Bäume auswerfen kannst.

    11.08.21 19:40 1
  • Profilbild Nils Ostenried

    Kauf einfach Decathlon Einsteigerrute und dazu 0,35 monofile Schnur

    11.08.21 20:43 1
  • Werbung
  • Profilbild NoDuck

    bin kein Fan von den decathlon Ruten, die haben oft einen hohen Glasfaser Anteil. die daiwa black Widow ist so DIE günstige aber gute Karpfen Rute schlechthin. am besten dazu eine weitwurfrolle. Länge ist so 3.60m ganz gut, nicht zu lang nicht zu kurz.

    11.08.21 23:24 0
  • Profilbild Angler4711

    Für den Anfang sollte die Route auch nicht zu lang sein. Allerdings hängt das auch ein wenig davon ab ob du zu Fuß oder mit Fahrrad unterwegs bist. Bei KFZ kann sie natürlich etwas länger sein.🙂

    12.08.21 03:09 1
  • Profilbild Marc F.

    Ich kann die Daiwa BW zu anfang empfehlen. Hab sie auch in 12ft und kann sie einigermaßen gut mit dem Fahrrad transportieren:

    Gesehen bei ALLE ANGELN
    link26839

    12.08.21 09:01 1
  • Profilbild Tobias Fastner

    Die Daiwa ninja Serie hat günstige und gute karpfenruten

    12.08.21 09:03 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler