Beiträge

  • Profilbild Christopherm.

    ich suche eine geflecht schnur ,sinkend und abriebsfest! Für karpfenfischen bei hindernissen im Fluss,danke im voraus.

    06.09.17 15:25 0
  • Profilbild carppirate

    Geflecht und abriebsfest passt meistens nicht so gut zusammen.

    07.09.17 16:34 1
  • Profilbild Christopherm.

    ok hättest du trozdem eine empfehlung (geflecht schnur )?

    08.09.17 09:10 0
  • Werbung
  • Profilbild Leo 12345

    Hallo Christoph.
    Ich habe gute Erfahrungen mit" Berkley Black velvet "für karpfen Angeln link ist sehr link verblasst link vor dem Kauf erst Probe besorgt und link 0,16mm -17,link nur link um die 35€ -300 mit im link ist das auch was für dich.

    08.09.17 14:00 1
  • Profilbild carppirate

    Persönlich Fische ich zurzeit die Fox Submerge. Es ist eine sinkende schnur wobei das mit dem sinken ein zwei Nächte dauert. Danach sinkt sie einwandfrei. Hatte noch keine abrisse mit der Schnur und Fische teilweise auf 400 m. Bis jetzt bin ich absolut zufrieden bis auf das sinken am Anfang.
    Vorher hatte ich eine graue schnur. Queens hieß die. Auch die war top. Preisleistung war super. Das einziege ist das diese schnur recht dick ausfällt. 0.18 ist bestimmt eine 0.23 oder so in Wirklichkeit. kommt dann halt auf die Schnur Kapazität deiner Rolle an und auf welche Distanzen du fischt

    09.09.17 09:53 1
  • Profilbild Yellow_Snow

    Die Fox Submerge ist sehr gut !!

    30.09.17 20:28 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Die Fox Submerge ist sehr zu empfehlen allerdings solltest du bei Geflecht mit Absenkblri Fischen. An das Geflecht sollten vorne noch ca25m Hard Mono aus dem Karpfenbereich vorgeschaltet werden. Damit hast dann auch deine abriebfestigkeit.

    01.10.17 20:59 1
  • Profilbild carppirate

    Ich persönlich benutze sogar mindestens 40 m Schlagschnurr da ich sehr viele Hindernisse im Wasser habe

    04.10.17 08:29 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler