Beiträge

  • Profilbild Sebastian.Une

    servus, habt ihr Ideen wie man in einem sehr kleinen Teich mit vielen Seerosen am besten auf Karpfen angeln kann? ( man kann mit ner großen Rute die Büsche am anderen Ufer berühren und ist nur 50cm tief)

    05.08.22 11:09 0
  • Profilbild Fisherman Ete

    Und da sollen Karpfen drin sein?

    05.08.22 11:20 0
  • Profilbild Ilmenau_Otter

    Würde ganz basic mit Pose und Dosenmais es link da wirklich Karpfen drinnen sind sollten die aufgrund des geringen Futterangebotes auf fast alles gehen.

    05.08.22 11:32 0
  • Werbung
  • Profilbild jan___

    Vielleicht auch mit Schwimmbrot versuchen, aber wie die anderen schon geschrieben haben sind da wirklich Karpfen drin?

    05.08.22 12:25 0
  • Profilbild Vallstedt

    Ein 3 Meter großer Teich? Frag bitte vorher deine Nachbarn, ob du ihre Kois angeln darfst.

    05.08.22 14:19 7
  • Profilbild Ralli08

    Zumindest können wir davon ausgehen, dass der Fisch im Drill nicht allzu viel Schnur nimmt

    05.08.22 14:31 1
  • Werbung
  • Profilbild LucaFisher

    Probier doch mal mit Schwimmbrot ,wenn der Teich mir 50cm tief ist. Warum denn mal nicht probieren 🤷🏻‍♂️

    05.08.22 17:39 0
  • Profilbild Tom Schipmann

    Pose und Mais wäre noch eine Idee. Damit habe ich im Moment am meisten Erfolg gehabt an so einem See. 👍🏽

    06.08.22 06:17 0
  • Profilbild Sebastian.Une

    es sind wirklich Karpfen drinnen😂 wurden auch schon paar gefangen nur die sollen halt jz raus weil der Teich droht umzukippen

    07.08.22 12:43 0
  • Profilbild Armin Kaspari

    Anfüttern kannst du dir jedenfalls sparen 😅

    07.08.22 12:45 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler