Beiträge

  • Profilbild m02a02x04

    Wollte demnächst mal auf Karpfen angeln und überlege jetzt ob ich einen Futterkorb ranmachen soll oder nur ein Blei. Wie macht ihr das?

    27.07.20 18:23 2
  • Profilbild Andreasmaier

    ich angel mit Blei,um welches man Teig kneten kann.
    Kommt aber ganz drauf an welchen Köder du benutzt.

    27.07.20 18:24 3
  • Profilbild m02a02x04

    Wollte auf Mais angeln

    27.07.20 18:25 0
  • Werbung
  • Profilbild Julien-David

    Ohne futterkorb

    27.07.20 18:26 1
  • Profilbild BadCarpsGermany

    Maiskette mit z.b 3 Maiskörnen an ner normalen Haarmontage mit nen Popup fake Maiskorn oben drauf, dann steht es schön aufm Boden.
    Und wenn du die Möglichkeit hast, dann evtl ne Hand voll Mais um den hakenköder verteilen


    28.07.20 14:58 4
  • Profilbild Fly

    Hi
    Also ich Angle immer mit Beifüttern auf Karpfen.
    also entweder Method Korb,Pva Mesh/ Säcklein, oder zur not auch mit Futterkorb,Spirale.
    Wenn ich mit Blei Fische häng ich ein Mesh mit Pellets ,Boilies dran.

    Wenn viel Weisfisch drin ist lieber größere Partikel verwenden.
    Wie der Vorredner schrieb, Mais geht immer.👍.



    28.07.20 19:09 2
  • Werbung
  • Profilbild Jonas Ru

    Ich würde die ohne Futterkorb empfehlen. Wenn du mit Mais angeln willst, probier am besten einfach eine Maiskette an einer normalen Haarmontage aus, aber am besten kein Dosenmais, der hält nicht lange am Haar oder wird schnelle von Weißfischen angefressen. Guck am besten einfach mal auf YouTube zu dem Thema, da gibt es viel😁😁🎣

    28.07.20 19:46 4
  • Profilbild Hunter Zander

    Hallo, wie du auf meinem Profil sehen kannst, fange ich öfters große Karpfen.
    Ich füttere 3 Tage lang gekochten Hartmeis und link. 3-5 kg täglich. Am Angeltag füttere ich dezenter. Den Köder platziere ich mitten im Futterplatz, meist 15cm auftreibend.
    Als Köder verwende ich normale 24mm Boilie mit ca. 20mm Hartschaum als link günstig😉

    29.07.20 10:19 1
  • Profilbild Hunter Zander

    ...Achso als Blei nutze ich link

    29.07.20 10:20 1
  • Profilbild Andreas Arlt

    Versuchs mit und ohne.
    Ich habe gerade an einem Gewässer zB. mehrfach mit Boilis und Maiskette versucht aber ohne Erfolg, nun habe ich mit einem Vorverbleitem 80g Futterkorb Erfolg gehabt, mit Maiskette.
    Heute versuch ichs erneut wieder mit Korb.
    Also je nach Gewässer und Bedingungen versuchen.
    Viel Erfolg

    30.07.20 12:02 0
  • Profilbild Andyangelt

    @Hunter Zander
    Ich kenne Teiche, da würdest Du nie wieder angeln wenn Dich dabei einer erwischen würde. Meine ich garnicht böse, ist aber deren Vorschrift. 500g Futter am Tag...

    30.07.20 14:20 1
  • Profilbild Tackle Team B+S

    Also wenn ich 1kg Futter a mischen darf Angel ich auch mit Korb bis alle ist und dann nur mit Blei weiter. Der Platz ist ja dann angefüttert.

    30.07.20 17:07 1
  • Profilbild Hunter Zander

    @Andyangelt, an Teichen würde ich garnicht Füttern😉.
    Ich meint damit Gewässer mit 10- 30 Ha.
    Füttern tue ich ausschließlich Partikel(Natur), da ich eine extreme Abneigung gegen konservierte Futtermittel habe.
    ...wie gesagt, bei solchen Themen scheiden sich die Geister.
    ....in diesem link Heil 🐟

    30.07.20 17:18 4
  • Profilbild BadCarpsGermany

    @HunterZander hat da schon nicht Unrecht finde ich, man sollte beim Füttern auf Größe und Bestand achten...
    Hab ich nen kleinen See wird die Menge kleiner und ich fütter nur am Angeltag ne Hand voll, aber bei nen 800ha See sowie der Ruppiner See bei mir in der Ecke, da sollte man schon nen bissel mehr nehmen aber den Teppich auch größer streuen.


    30.07.20 17:46 2
  • Profilbild Jannika

    beides

    30.07.20 22:41 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler