Beiträge

  • Profilbild Christian 86

    die Raubfische haben Pause und die Karpfen kommen in Fahrt.
    ich bin kein reinrassiger Karpfenangler und würde gerne wissen welchen Greifer ihr bei einer Standard Inliner Montage mit klassischen Haar für den besten haltet. er sollte möglichst stabil sein um auch Mal ein Fisch zu halten.

    03.04.22 17:37 0
  • Profilbild BadCarpsGermany


    Beim Haken wirst du genauso auf verschiedene Meinungen treffen wie bei der Boiliefrage 😅
    Mein Standarthaken ist der Fox Curve Shank x.
    Super Stabil und dadurch auch etwas dicker, hab noch nie Probleme damit gehabt.
    Benutz den meistens als 4er an nem DRig.

    03.04.22 17:50 1
  • Unbekannt

    Ich nehme den Korda Curv Shank oder den Korda Wide Gape, die gibt es neben den verschiedenen Größen auch in unterschiedlichen Dicken und sind stets mega scharf

    03.04.22 17:50 0
  • Werbung
  • Profilbild Carp 4 Life

    Ich angel nur noch Korda, aktuell benutzt ich die Curve Shank im Größe 4. Allgemein kann ich dir jeden Haken von Korda empfehlen, gibt nur gute Haken von denen👍

    03.04.22 17:50 1
  • Profilbild Fischer 09

    Korda kamakura wide gape. Könnte mir aber vorstellen das für dich fertige vorfächer genügen?!

    03.04.22 18:05 1
  • Profilbild Tyranosilur

    Ich nutze auch nur noch Korda wide gape x kamakura entweder 4er oder 6er je nach Größe der Boilies. Rasiermesser scharf die Haken aber leider nicht sehr haltbar oftmals sind sie nach 1nem Fisch hinüber.✌🏻

    03.04.22 18:10 3
  • Werbung
  • Profilbild Christian 86

    ich binde in allen Bereichen meine Vorfächer selber, bin da absolut kein Fan von fertigen.
    ich habe letztes Jahr die owner C5 gefischt und war eigentlich Recht zufrieden
    da jetzt bei mir der Kauf von neuen Haken ansteht wollte ich einfach nur Mal in die Runde horchen ob sich hier ein Favorit abzeichnet.

    03.04.22 18:14 0
  • Profilbild Tyranosilur

    Schaue dir die kamakura's mal an ich glaube die sind sogar handgeschliffen, das sind im Prinzip die Standard Haken Modelle nur nochmal um einiges schärfer keine Ahnung wie die die bearbeiten aber die sind extrem. Nur die Haltbarkeit ist nicht sehr gut weil die Spitze Hauch dünn geschliffen ist. Aber für vorsichtige Fische ne Waffe.

    03.04.22 18:19 0
  • Profilbild Fly

    Hallo
    Ich mag zur Zeit die V-Curve am liebsten.

    Grüße Fly

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    03.04.22 18:26 0
  • Profilbild Christian 86

    Haltbarkeit ist mir nicht so wichtig, ich binde gern😁
    vielleicht sollte ich noch erwähnen daß ich zu. 90% Partikel am Haar anbiete wie mais, Kichererbsen usw. und gerne Abwechslung am Haken habe wie Mal ne schöne tinca oder ein Monster Rotauge.
    ich Fische daher meist 8er oder max 6er

    03.04.22 18:26 0
  • Profilbild Fischer 09

    Die meisten Haken zum karpfenangeln sind chemisch geschärft.

    03.04.22 18:33 1
  • Profilbild Tyranosilur

    Ich habe mich mal kurz schlau gemacht, und diesen Text kopiert.

    Die neuen Korda Kamakura Haken gehören ohne Zweifel zu den aufregendsten Produkten, die wir jemals auf

    den Markt gebracht haben. Sie werden nach der eigentlichen Produktion maschinell geschärft, was ihnen

    eine unglaubliche Schärfe verleiht. Aktuell führen wir die Kamakura-Haken in unseren beiden beliebtesten

    Hakenmodellen, dem Krank und dem Wide Gape, ein.

    03.04.22 18:38 1
  • Profilbild Christian 86

    @ fly
    konntest du denn durch die v-curve Form einen Unterschied oder Besonderheiten im Vergleich zu einem normalen curve feststellen?

    03.04.22 18:42 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler