Beiträge

  • Profilbild Benny_14

    suche ein gutes setup mit 2 ruten und 2 rollen für möglichst unter 250€ hat jemand eine idee?

    20.12.17 18:45 0
  • Profilbild alexk97

    Für di Ruten kann ich dir die Daiwa Ninja X oder die Fox EOS empfehlen. Sind top Ruten zu einem vernünftigen Preis.

    21.12.17 09:16 4
  • Unbekannt

    hab welche zu verkaufen falls du Interesse hast...2x fox warrior s (2.75lbs 12ft) mit 2 Rollen von Shimano. (Baitrunner dl 6000 rb)
    auf den rollen ist ne 0.35mm mono von fox.
    sind top ruten/rollen und sind sehr gut gepflegt.
    wurden vllt 5x gefischt wenn es hochkommt.

    21.12.17 10:07 2
  • Werbung
  • Profilbild Bowrito

    Ich fische mit 2 anaconda base ruten und shimano baitrunner st 4000fa, bin sehr zufrieden. kostet zusammen um die 200

    21.12.17 10:17 0
  • Profilbild Benny_14

    Ja die daiwa ninja x hatte ich schon im Hinterkopf mit einer daiwa crosscast und ner 0.35 technium

    21.12.17 10:23 1
  • Profilbild alexk97

    Mit der Kombo machst du auf alle Fälle mal nichts falsch

    21.12.17 15:15 1
  • Werbung
  • Profilbild Nik_las.r

    Daiwa black Window mit Mitchell avocast R 7000 und ner 35er subline von korda

    25.12.17 23:28 1
  • Profilbild Freak for fishing

    Shimano Beast kann ich auch empfehlen

    02.01.18 09:42 0
  • Profilbild 0815er

    länger sparen und gebrauchte sachen holen oder es gleich sein lassen. für 250€ bekommste fast nur Schrott der nicht lange hält!

    03.01.18 02:18 0
  • Profilbild Xianeli

    das stimmt so nicht. es müssen keine century Ruten mit basiair Rolle sein um lange damit Fischen zu können. meine billigsten Ruten ( MAD D-Fender ) haben schon einige Zeit auf dem Buckel und da ist nix dran. werden mittlerweile mit viel Freude von nem Kumpel gefischt weil ich a.) neuere habe und b.) der rutenwald zu groß ist. natürlich merkt man Unterschiede, diese rechtfertigen mmn aber nicht den immensen Preisunterschied den man manchmal hat. wenn ich nicht zwei daiwa Ruten ( 200 € ) das Stück hätte wäre ich noch immer mit den Dam zufrieden.

    als Rolle ein Satz daiwa crosscast und man ist gut bedient.

    05.01.18 19:00 7
  • Profilbild Marco01

    guck dir mal die wychwood Serien an

    05.01.18 19:54 0
  • Profilbild Benny_14

    Danke erstmal an alle ich bin mehr der spinnfischen und gehe gern aber jetzt nicht so oft auf Karpfen los also muss es kein high end sein ....;-)

    05.01.18 20:22 0
  • Profilbild hecht 1509

    Guck mal im Internet auf der Fox Webseite die haben als gute Angebote

    02.03.18 09:43 0
  • Profilbild Björn Till

    Du muss auch nicht unbedingt eine Freilaufrolle haben ich bin auch hauptsächlich Spinnangler und verwende zum Karpenangdln ne 5000er Penn battle und eine 560 er Slammer. Damit habe ich auch keine einschränkungen, vielleicht hast du ja auch noch 2 etwas größere Spinnrollen rumfliegen, die tun ihren Zweck auch und das sehr gut ;)

    02.03.18 17:19 0
  • Profilbild Björn Till

    Als Ruten hab ich auch welche von Anaconda, die sind echt nicht schlecht für den Preis.

    02.03.18 17:20 0
  • Profilbild Rüdiger Eubel

    Ich bin mit den Anaconda Powercarp3 sehr zufrieden und Rolle dazu eine Shimano Ultegra 14000.

    02.03.18 18:12 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler