Beiträge

  • Profilbild Carp_ Live

    servus, 🎣
    ich wollte Mal fragen wo ich jetzt im Sommer auf Karpfen angeln soll bzw. wann auch die beste Zeit wäre.
    Ich Angel an einem Recht überfischtem Gewässer dadurch ist es schwerer noch einen dran zu bekommen/ die Möglichkeit an einem Fluss zu angeln besteht auch/ vl könnt ihr mir ja sagen was jz besser funktionieren würde und vielleicht habt ihr ja auch noch ein Tipp zu den Köder.
    Ich würde mich sehr über ein paar Tipps freuen.

    18.07.22 19:36 2
  • Profilbild Fishing_vollmer

    Eigentlich schon

    18.07.22 20:05 0
  • Profilbild Fly

    Hallo
    Pauschal was zu empfehlen ohne das Gewässer zu kennen ist schwierig.

    Wie groß ist das Gewässer in etwa. ?

    Du kannst stellen wählen die schwerer zugänglich sind und ned so überlaufen.

    Allerdings hab ich an viel beangeltrn Gewässern auch schon an bekannten Stellen gut gefangen.
    Wenn da tagelang angefüttert und zugefüttert wird, kanns passieren das sie schon das plopgeräusch vom einwerfen der Boilies anlockt.


    Bei uns geht flach zurzeit sehr gut.
    Ich würde früh morgens wählen.

    Abends und Nacht macht auch Sinn.

    Da werden aber an guten Karpfen Gewässern auch die meisten Fischen.


    Fluss ist natürlich auch was.
    Allerdings wirds da schwerer sein gute Spots zu finden .

    Altwssser,Seerosenfelder,Einläufe, und Wehre wären paar heiße Stellen.

    Wir haben auch Strukturlose Kanäle mit guten Karpfen drin.
    Da ist vielleicht schon ein Wasserpflanzenfeld oder ein Busch ein guter Spot.

    Grüße Fly

    18.07.22 20:30 1
  • Werbung
  • Profilbild Carp_ Live

    Also das Gewässer ist ein Altarm mit Flussverbindung durch einen Durchlauf
    Das Gewässer ich überschaubar da es ja eher langgezogen ist die große hab des Gewässers hab ich jz gerade nicht im Kopf.

    Ich kenne das Gewässer Recht gut ich kenne Flachwasserbereiche, Gumpen, ...

    Ich hab da auch schon gut gefangen ( einen 20kg Karpfen, 6kg Karpfen ) letzten Herbst
    aber seit dem läuft nichts mehr.
    Zu dem muss ich sagen dass ca. jedes Wochenende da bis zu 4-8 Karpfenangler Gruppen mit teilweise 2,3 Zelten pro Mannschaft sitzen.
    Und wenn da alle mit Boilies und Pop up's angeln dann müssten die das ja längst kennen und auch eine gewisse Scheue entwickelt haben.
    gibt's da evtl. ein paar Köder bzw. Methoden da besser zu angeln/fangen


    Die Sache mit dem Fluss wäre ja jz auch nicht das Hindernis
    Ich habe da auch schon Mal einen Karten gefangen mit 7 kg
    da werden auch öfters Mal welche gefangen somit ist die Stelle soweit Top
    das einzigste Problem ist das viele Publikum (Spaziergänger, Fahrradfahrer, Betrunkene Jugendliche, ...)
    und das man da in der prallen Sonne ohne Schutz sitzt.

    18.07.22 20:51 1
  • Profilbild Dennis M

    Beste Zeit ist am Fluss Ende Juli Anfang August nach meiner Erfahrung und dann bis Ende Oktober

    18.07.22 21:02 1
  • Profilbild Dennis M

    Such dir eine Steinpackung wo auch das Futter liegen bleibt und dann müsste es auch klappen ist keine schwere Sache wie alle immer sagen

    18.07.22 21:03 0
  • Werbung
  • Profilbild Dennis M

    Schwere Bleie stabile Ruten und fertig ✅

    18.07.22 21:05 1
  • Profilbild Dennis M

    Mach ein gescheiten Futter Platz ich mach es so 10 Tage lang jeden zweiten Tag mit Partikel anfüttern und boillies 28mm am besten 30mm oder pellets auch 28mm

    18.07.22 21:08 0
  • Profilbild Dennis M

    Dieser Post wurde gelöscht.

    18.07.22 21:08 0
  • Profilbild Dennis M

    Und am angeltag nur boillies füttern sonst hast du viele beifänge Döbel barben aland brassen ….

    18.07.22 21:09 0
  • Profilbild Vallstedt

    Genau, hau 2 Wochen lang jeden Tag ordentlich Futter rein. Die Umwelt und das Gewässer wird es dir danken. 👍🏽

    19.07.22 07:55 1
  • Profilbild Carp_ Live

    würde ich eh nicht machen da es ja wie von dir schon gesagt wurde es Scheiße für das Gewässer ist zudem ich nicht Mal so viel Geld besitze dass ich das praktizieren könnte

    19.07.22 07:57 1
  • Profilbild Vallstedt

    👍🏽

    19.07.22 07:58 0
  • Profilbild Krolli2

    Versuch es mal mit boillies die du ein Tag vor dem angeln in Wasser vom gewässer packst und nur ein paar um den köder

    19.07.22 19:04 0
  • Profilbild Carp_ Live

    OK werde ich probieren
    danke

    19.07.22 19:04 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler