Beiträge

  • Profilbild Marcus78

    Servus bei uns Voralpenland hats die letzten Tage ordentlich geregnet möchte morgen Vatertag auf Schleie und Karpfen gehen es wurde nicht angefüttert (bin da nicht der freund von ) geht an einen ca 3 ha grossen See mit normalem Pflanzenwuchs wie würdet ihr an die Sache rangehen
    danke schon mal für so manchen Tipp

    29.05.19 09:19 0
  • Profilbild MHFishing

    Kleine Köder, 10-12mm PopUps, oder Böilies.

    Wenn nur wenig Kleinfisch im See ist, dann auch Dosenmais.

    Zum Anfüttern, Grundfutter aus der Tüte

    29.05.19 09:22 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ich würd den Tincas nen fetten Tauwurm vor die Nase legen.

    29.05.19 10:57 1
  • Werbung
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Viel Regen bringt auch viel Insekten und Würmer ins Wasser, da wäre für mich ein Köder in dieser Richtung nur logisch. 🤔
    Viel Erfolg!

    29.05.19 11:00 4
  • Profilbild Marcus78

    servus versuchs jetzt mal auf grund mit tauwurm und waggler mit mais

    30.05.19 04:19 0
  • Profilbild Marcus78

    Also das war nix hatte weder auf Grund noch auf Pose einen Biss kanns an der Wassertemperatur liegen waren vielleicht 12 oder 14 Grad
    Es blieben meines Wissens alle schneider
    Aber danke für eure Tipps

    31.05.19 03:52 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler