Beiträge

  • Profilbild Florian Jäger

    Ich würde gern eine Posenmontage benutzen um meinen ersten Karpfen zu fangen.
    Nun bin ich noch recht unerfahren und weiß nicht so genau wie die Montage dafür ist.
    Außerdem wollte ich Mais nutzen und meine Frage wäre ob das jetzt um Die Zeit ein guter Köder wäre.

    noch eine zweite Frage wäre ob das etwas Spezielles wäre oder einfach nur die ganz normale Posenmontage.

    und meine letzte Frage wäre ob ich hierfür ein Vorfach bräuchte.

    09.01.20 17:35 0
  • Profilbild Sebright

    Hallo Florian
    Ich würde dir eine einfache wagler Montage empfehlen.
    Erst den stopper knoten auf die hauptschnur ziehen dann eine kleine perle dann den wagler einen Wirbel und jetzt dein vorfach ca. 70 cm lang. Die hauptbebleiung direkt über dem Wirbel und noch ein kleines schrotblei kurz über deinem Harken. So kannst du deine Montage schnell in der Tiefe variieren und bist für alle Gegebenheiten gewappnet. Als Köder denke ich ist jetzt Erbse etwas besser als Mais.
    Zum tiefen looten empfehle ich ein lootblei. Das ganze so ausloten dass der Köder 5 cm über Grund schwebt dann finden die Fische ihn schneller.

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten😅

    09.01.20 18:21 0
  • Profilbild Florian Jäger

    ok danke😅

    09.01.20 18:22 0
  • Werbung
  • Profilbild Sebright

    Kein Problem achte darauf das die Stopper die du kaufst zu deiner schnurstärke passen

    09.01.20 18:23 0
  • Profilbild Fischakinj

    Wenn du in einem See/Weiher fischt kann ich dir auch empfehlen einen Teil von deinen Köder Mais/Erbsen in den Mixer zum Hauen dann kannst mid dem Gematsch bissl anfüttern

    09.01.20 20:06 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler