Beiträge

  • Profilbild Sören Helberg

    Moin an die Karpfen Leute hier, und zwar wollte ich mal mein Schlafsack waschen da der nach etlichen ansitzen etc etwas anfängt zu muffeln.. Es ist aber kein Schild oder so dabei. Wie wäscht ihr den? Oder überhaupt Waschen?

    28.10.18 20:49 0
  • Profilbild Locke Der Fischer

    denke schonwaschgang 30 grad kein link den Trockner stecken würde ich nicht machen.

    28.10.18 21:11 0
  • Profilbild Sören Helberg

    Ja gut denn wird es bei dem momentanen Wetter schwierig den Aufzuhängen draußen😅

    28.10.18 21:15 0
  • Werbung
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ich würde ihn nach dem waschen auch wieder gut imprägnieren.

    20.11.18 10:56 0
  • Profilbild Sören Helberg

    Das sowieso^^Nur erstmal zum Waschen bekommen

    20.11.18 11:03 0
  • Profilbild GrundelGustav

    Ich bringe meine Schlafsäcke zur Reinigung. Hab gelesen das in der Waschmaschine die Fütterung kaputt gehen kann. Außerdem sollte man die Schlafsäcke flach auf dem Boden legen zum trocknen da sonst die Fütterung kaputt gehen kann

    20.11.18 11:08 1
  • Werbung
  • Profilbild MoritzB

    Bring ihn in die Reinigung!

    Kauf dir danach ein Inlet.

    Bringt etwas Wärme und schont den Schlafsack.

    Inlet kannst dann Zuhause easy selbst waschen.

    20.11.18 15:51 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler