Beiträge

  • Profilbild Chris_Ma_89

    Vertreiben Welse Karpfen vom Futter Platz ?
    Hab seit 5 Wochen einen Futterplatz, seit einer Woche beißen nur noch Welse🤔
    Hat jemand Erfahrung in der Hinsicht?

    20.07.22 21:11 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Ja klar !!
    wenn die Welse mal den Platz gefunden haben und da der Wels als Raubfisch an oberster Stelle steht , natürlich auch über dem Karpfen , vertreibt er alle anderen Fische .

    21.07.22 02:21 6
  • Profilbild Chris_Ma_89

    Gibt es einen Weg die Welse wieder los zu werden?
    Die letzten hat auch Mais im Maul…
    Oder muss eine neue Stelle angelegt werden ?

    21.07.22 03:06 1
  • Werbung
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Bleibt dir wahrscheinlich nichts anderes übrig als den Platz zu wechseln

    21.07.22 03:50 3
  • Profilbild Blackcarp.de

    Größe Welse rauben kleinere Karpfen, aber wenn du viele kleine Welse dein Futter fressen musst du dein Futter umstellen.

    Den Platz wegschmeißen wäre schade, setzte lieber auf harte und selektive Köder.

    21.07.22 05:29 1
  • Profilbild Passion Wels

    Ganz klares NEIN!
    Nur die kleineren Karpfen und anderen Weißfischen werden den Futterplatz meiden.
    Die großen Karpfen fressen link den Welsen zusammen oder gehen auf etwas Abstand um wenig später wieder zu kommen.
    Selbst beim Tauchen schon beobachtet und es gibt genug Videos im Netz.

    21.07.22 06:41 9
  • Werbung
  • Profilbild carpforce

    Platz stehen lassen und von Boilies und Pellets Abstand nehmen.

    Lieber mit Tigernuss und Mais Fischen.
    Den Platz klein halten und nur mit 2-3 Händen Partikel füttern.

    Welse kommen an den Spot wenn das Nahrungsangebot hoch ist und einfach verfügbar.

    21.07.22 06:57 2
  • Profilbild Vallstedt

    Welse fangen, entnehmen und dann kommen auch wieder die Karpfen. 😛

    21.07.22 13:37 0
  • Profilbild Chris_Ma_89

    Dass wird sicher bei 3 Stück in 4 Stunden 😂

    21.07.22 13:38 0
  • Profilbild Canis Lupus

    Größere Karpfen ham nicht die Scheu vor nem gröseren Wels wie nen 20cm Rotauge .....warum auch?

    Ne Frage die ich noch nicht gelesen hab:
    was genau fütterst du denn?
    Und wo fischst denn (Fluss/See)?

    Hatte bei mir an nem Fluß mal das gleiche "Problem".
    Hab das Futter lediglich vom Fischigen auf was Süßes umgestellt und seitdem keinerlei Probleme mehr gehabt.

    Hier wird geraten von Boilies & Pellets Abstand zu nehmen ohne, dass bekannt is, was du überhaupt fütterst 🤣
    Sehr professionell, Daumen hoch.

    LG

    21.07.22 15:43 1
  • Profilbild Chris_Ma_89

    Fütter gesüßten Futter Mais und Frolic, im Neckar bei Stuttgart…
    Fischen tu ich mit Frolic am Haar, die Welse hatten aber auch Mais im Maul…

    21.07.22 15:49 0
  • Profilbild Passion Wels

    @Chris_Ma_89,
    an deiner Stelle würde ich das Ganze sportlich sehen, erstens beißt überhaupt was und zweitens ist ein Wels auch nicht zu verachten 😉

    21.07.22 20:36 5
  • Profilbild Canis Lupus

    @Chris_Ma_89
    link sie dir schon den Mais weg fräsen xD
    Könntest versuchen vom Frolic weg zu gehen, evtl süße Knödel füttern aber ob es was link zu sagen.
    Ansonsten hat Passion Wels schon recht, wenigstens geht überhaupt was xD

    LG

    22.07.22 10:08 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler