Beiträge

  • Profilbild AngelAndi2000

    Hey Leute, wollt Mal fragen was ihr zu dieser Jahreszeit für boilies fischt und welche Marke.

    09.02.22 18:44 1
  • Profilbild FPetri

    ich fische im Winter gerne kleine boilies. am besten popups. geht aber auch mit normalen Punkt würde nicht über 15 mm gehen. ich fische allgemeine Instant Action gerne 😊

    09.02.22 19:00 0
  • Profilbild FPetri

    z.b. strawberry crush mein lieblings flavour

    09.02.22 19:00 0
  • Werbung
  • Profilbild JHFishing

    Ich fische im Winter und teils Herbst mit fischigen murmeln, meist einen 12mm popup mit einen farbigen fake Maiskorn als snowman Montage aufm heli rig. In den wärmeren Monaten Bzw wenn die Fische wieder vermehrt auf futtersuche sind und allgemein aktiver werden, dann fische ich fruchtige Murmeln. Jetzt also nicht viel vor - und anfüttern, tief und stinkig (fischig)

    09.02.22 19:42 0
  • Profilbild Mx.carp

    16mm Jungle Fruit von link 👌. Echt nen Bringer😉

    10.02.22 11:47 1
  • Profilbild FPetri

    ich tendiere eigentlich immer zu süß.

    10.02.22 13:45 1
  • Werbung
  • Profilbild Micha1983

    Du tendierst grundsätzlich zu süß? Willst wohl keine Monster fangen!

    10.02.22 14:31 2
  • Profilbild Paul_Golle

    @Micha1983 das zu verallgemeinern find ich schwierig🤔 hab meine besten Fische auf süße Aromen gefangen. Generell bekomme ich auf süße boilies mehr bzw bessere Fische(hat aber auch lange gedauert bis ich das raus hatte😅). Ist aber mMn auch vom Gewässer und der Nahrung der Fische abhängig welche Aromen besser fangen 🤷‍♂️

    11.02.22 04:48 2
  • Profilbild Micha1983

    Am Kanal und Fluss ist Fisch für mich das allerbeste. Natürlich ist es gewässerabhängig, aber gerade dort ist ein proteinindikator wichtig und da läuft halt fischmehlbasis am besten...

    11.02.22 08:38 0
  • Profilbild Ralli08

    Welcher Boilie wie wann wo am Besten geht ist hart Gewässer-, manchmal sogar Regionsabhängig.
    link macht link will man sonst anders sagen?

    Ich würde vllt sogar mal auf Naturköder umschwenken. Mais, Wurm, Made, Töften etc.
    Vieles davon geht auch am Haar. Frolic kann auch super sein, aber vorsicht bitte mit dem link gut fürs Gewässer.
    Ansonsten: kleinere oder weniger Köder als im Sommer, weniger Futter

    11.02.22 11:34 2
  • Profilbild FPetri

    ich habe mit süß auch meine besten Erfahrungen gemacht.
    zumindest an meinen Gewässern.

    11.02.22 13:40 0
  • Profilbild BadCarpsGermany

    Ich würde dir raten das du gucken musst was an deinem Gewässer geht…
    Angle eine Rute auf fischig und eine auf Süß und dann entscheide am besten selbst was läuft…
    Verallgemeinern kann man das wirklich schwer.

    11.02.22 14:52 0
  • Profilbild Chuckms92

    Das ganze Jahr Cockbaits!
    egal welche Sorte!

    22.02.22 09:02 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler