Beiträge

  • Profilbild SpreeAngler88

    Hey Leute...
    was für Schnur nutzt ihr beim Karpfen Fischen?
    Ich angle nur bis Wurfweite...

    29.06.20 05:25 0
  • Profilbild KRCarp

    Korda Carpline in 0,30 - 0,40, je nach Anforderung. Günstige Preise, top Haltbarkeit, wenig Dehnung, gute Wurfeigenschaften

    29.06.20 07:34 0
  • Profilbild SpreeAngler88

    Von Korda habe ich schon gehört aber nur die Subline.. die wiederum hat aber eine sehr geringe Tragkraft laut Hersteller Angaben

    29.06.20 09:03 0
  • Werbung
  • Profilbild Pieter

    Daiwa Infinity Duo Carp ......!!!!

    29.06.20 09:13 2
  • Profilbild Marc F.

    brooxline Mono 0,40, bei Zeck im Sale ab 1,79€ pro 300m glaub ich

    29.06.20 10:05 0
  • Profilbild F.L.

    Stroft GTM 0,30mm und Korda Touchdown 0,43mm

    29.06.20 10:06 1
  • Werbung
  • Profilbild azazel4by

    korda touch down 15 lb

    29.06.20 10:17 0
  • Profilbild Thomas Scherzer

    Balzer Platinum Royal in 0,35. Sehr abriebfest, wenig dehnung und fast unsichtbar. sowie schnell sinkend.
    hab knapp 10Euro für 300 Meter

    29.06.20 10:22 0
  • Profilbild xX_TaLu_Xx

    fox camo in 0,33 und 0,42

    29.06.20 10:36 0
  • Unbekannt

    shimano technicum 0.36

    29.06.20 11:39 0
  • Profilbild DH

    Shimano technium tribal 0,35

    29.06.20 11:45 2
  • Profilbild Simon_2005

    Nash bullet mono 👍

    29.06.20 11:51 0
  • Profilbild J.K.88

    DAIWA INFINITY DUO CAMO 31er und 36ER,
    STROFT ABR

    29.06.20 19:19 0
  • Profilbild SpreeAngler88

    Danke für eure ganzen Tipps...

    30.06.20 04:06 0
  • Profilbild Bolti

    Für Elbe Korda Touchdown 0,45er/ 0,60 schlagschnur
    Für alles andere Fox softsteel -Camo in 0,31 ggf 4m 0.45er schlagschnur oder armakord für Seerosen vorgeschaltet

    12.07.20 16:01 1
  • Profilbild Karpfenangeln Ist Beste

    Also ich benutze die Korda Touchdown in Brown. Stärke 35mm. Bei uns an den Gewässern reicht das völlig aus

    13.07.20 18:21 0
  • Profilbild Benny Wendt

    Tragkraft der schnur gibt es Arten diese zu nennen.
    1. Die eigentliche Tragkraft
    2. Die kontenfestigkeit

    Viele verirren sich bei dem Thema. Selbst wenn die Tragkraft bei 7 kg liegt, die Kraft bekommt ihr nicht mal auf den karpfen. Die Kraft um 7 kg zu übertragen kommt beim Waller angeln vor, selten ü 10 kg. Da hat ein Stefan Seuss ein schönes video gemacht um es mal zu erklären.

    15.07.20 19:53 0
  • Profilbild Dave Morgenstern

    guten abend allerseits ich wollte fragen können Boilies eigentlich schlecht werden dass die Karpfen nicht drauf beißen

    15.07.20 21:12 0
  • Profilbild fishingchris

    Ich hab die korda subbraid auf meinen Rollen da wir viel Kraut haben.

    15.07.20 23:33 0
  • Profilbild Karpfenangeln Ist Beste

    @Dave Morgenstern. Ja die können schlecht werden wen du sie in der Sonne die ganze zeit liegen lässt.

    16.07.20 11:00 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler