Beiträge

  • Profilbild Benny Wendt

    Hallo, ich werde mir in ganz naher Zukunft eine spodrolle und Rute kaufen, habe auch schon was in Aussicht.

    Jetzt zu meiner eigentlich frage. Welche schnur kann man dafür am besten nutzen? Mono schnur oder lieber zur geflochtene greifen? Bitte mit Begründung und womit ihr am besten erfahrung gemacht habt. Bin für jeden Hinweis dankbar

    Petri dank

    22.05.19 13:24 1
  • Unbekannt

    Ich würde dir zu geflochtener raten , da haste keine Dehnung und so besseren Kontakt zum Boden

    22.05.19 17:10 2
  • Profilbild Benny Wendt

    Muss dazu sagen das ich nur mit der spomb auswerfen möchte um einen futter Platz anzulegen 😯🤦🏻‍♂️

    22.05.19 17:11 0
  • Werbung
  • Profilbild MHFishing

    Wenn du ausschließlich „Spodden“ willst, eine Monofil in 0,35 am geeignetsten.

    22.05.19 17:49 1
  • Unbekannt

    Dann nimm die hier

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    22.05.19 17:52 0
  • Profilbild J.K.88

    Hey hey, also ich Spombe auf ca 122 m, benutze die bomb von TF Gear und benutze geflochtene. bin damit voll zufrieden.

    22.05.19 17:54 1
  • Werbung
  • Profilbild Benny Wendt

    Wenn ich jetzt eine mono schnur nutze, wäre es von Vorteil eine geflochtene schlagschnur vorzuschalten?

    22.05.19 19:06 0
  • Unbekannt

    Benny ne geflochtene Schlagschnur macht doch keinen Sinn.
    Die Schlagschbur nimmst du um deine Hauptschnur zu schützen. Mit einer geflochtenen kannst du deine Hauptschnur nicht vor scharfen Kanten oder schlagartigen Belastungen schützen.
    Andersherum wird ein Schuh draus. Eine geflochtene nehmen um höhere Wurfweiten zu erzielen und eine Monofile Schlagschnur in nem vernünftigen Durchmesser nehmen, damit deine geflochtene nicht mangels Dehnung und wegen des Gewichts der Spomb einfach aussteigt

    22.05.19 20:14 2
  • Unbekannt

    Ich würde ja tatsächlich über die Überlegungen gehen:
    Wie weit muss ich werfen? Also reicht ne Mono oder brauche ich mehr weite?
    Was mache ich mit der Rute? Wenn nur Spomb hätte ich auch gesagt ne Mono reicht
    Wie viel bin ich bereit für die Schnur auszugeben?

    Ich glaube auch nicht, dass man bei ner Spomb nen Kontakt zur Spomb merken muss, die Dinger schwimmen doch schließlich nach dem Aufprall wenn leer oder sehe ich das falsch?
    Also wenn ich nach den Überlegungen gehen würde, würde ich eher zur Mono tendieren

    22.05.19 20:17 1
  • Profilbild Nik_las.r

    Hol dir das spod braid von korda das hat glaub ich ein Durchmesser von 0,16mm. Das wird aber zu dünn sein deswegen schaltest du nm ca 6-8 m geflochtene schlagschnur davor ne 0,24 - 0,28 mm kommt halt auf die Tragkraft an

    22.05.19 22:21 0
  • Profilbild Nik_las.r

    @legault das was du erzählst ist quatsch

    Zum spodden nimmt man eine geflochtene Schnur um 1. größere Entfernung zu erreichen da sie keine Dehnung hat und auch viel dünner als mono ist

    2. Eine spomb hat ca ein Gewicht zwischen 120 und 180 gramm, wenn du jetzt mit ner 0.35er mono ankommst und nen gewalltwurf machst, klatscht es einmal und du siehst das Teil nie wieder. Von daher ist eine geflochten besser geeignet.

    3. Durch die fehlende Dehnung der geflochten, gelingen auch Würfe auf 120m genau und präzise

    Also meiner Meinung nach ist eine geflochten Schnur ein Muss beim spodden, und mono hat da überhaupt nix zu suchen

    22.05.19 22:33 2
  • Unbekannt

    @Niklas
    Das kann nicht sein, dass das Quatsch ist was ich erzähle, zumindest im Bezug auf die Schlagschnur.
    Das einzige was zumindest wenn man deinen Ausführungen folgt "Quatsch" ist, ist der Punkt, dass man vielleicht doch den Kontakt zur Spomb braucht.
    Alles andere war in keinem Punkt verkehrt.
    Andersherum Stelle ich mal folgende Fragen:
    Was hat Dehnung mit Wurfweite zu tun? Wenn ich mich recht entsinne nichts, das macht der Schnurdurchmesser.
    Wo habe ich jemals einen Schnurdurchmesser von 0,35mm vorgeschlagen? Richtig nirgendwo, habe lediglich davon gesprochen, dass ich Mono nehmen würde.

    Bevor du hier also irgendwelche Aussagen in Frage stellen willst, solltest du vielleicht genau lesen und höflich bleiben.
    Auch wenn wir hier im Internet sind, hat man ein bisschen die Etikette zu wahren.
    Außerdem, wenn ich etwas widerlegen möchte, also in deinem Fall mich für eine geflochtene mit geflochtener Schlagschnur sollte ich auch Argumente dafür bringen.
    Schade nur, dass argumentieren scheinbar sobaldes ins Internetgeht immer verlernt wird.

    So im Bezug auf die geflochtene Schlagschnur hätte man tatsächlich meine eigenen Aussagen nehmen können um ein Argument dafür zu finden. Die Dinger schwimmen, daraus folgt, dass die Schnur keinen Kontakt zu scharfen Sachen hat. Allerdings glaube ich nicht, dass bei den paar Metern Schlagschnur die Auswirkung so extrem groß aif die Wurfweite wäre wenn man Mono in passendem Durchmesser nimmt.

    23.05.19 04:41 0
  • Profilbild Nik_las.r

    Ich weiß ja nicht mit was für ner dicken mono du werfen willst 😂 wir reden hier von 180 gramm. Da verlierst du nur wurf weite durch den dicken Durchmesser der Schnur. Und das macht null Sinn

    Und das mit der schlagschnur hast du anscheinend nicht verstanden. Die schlagschnur ist einfach nur dazu da, um die geflochten zu schützen da eine 0,16 - 0,18mm die Kraft nicht stand hält. Deshalb ist die schlagschnur

    Und zur dehnung: eine monofiele Schnur hat eine gewisse dehnung, wenn du jetzt auswirfst läd sich deine Rute logischer weiße auf. Und die Schnur dehnt sich mit, so kann sich die Rute nicht optimal entfalten und man verliert an wurf weite

    Ich hoffe du konntest es jetzt verstehen Lg

    23.05.19 04:54 1
  • Profilbild Nik_las.r

    link_Udw hier nm ein link für dich

    23.05.19 04:55 1
  • Profilbild Benny Wendt

    Habe mir das Video mal angesehen. Aber das ist ja mal krass das er eine 14er geflochtene hauptschnur und eine 30er geflochtene schlagschnur wählt 😯😯

    Kann ich da nicht auch eine etwas dickere mono nehmen plus geflochtene schlagschnur 🤔🤔 bei mir kommt es nicht drauf an ob ich 80m oder 100m werfe.

    23.05.19 07:20 0
  • Profilbild Nik_las.r

    Naja würde eine farbige geflochte nehemen die siehst du besser und verhält sich besser im flug

    23.05.19 08:03 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler