Beiträge

  • Profilbild Zander1989

    Servus,

    ich will mir eine neue Rolle für „leichtes Angeln“ zulegen! Genau die Penn Fierce III. Ich bin mir mit der Größe aber unsicher! 2000 oder 2500er? Was meint Ihr? Wurfgewicht der Rute 7-28gr!

    Danke Euch im Voraus!

    26.06.21 20:19 0
  • Profilbild NTM1

    2500er

    26.06.21 20:23 3
  • Profilbild M.A.91

    2000

    27.06.21 08:12 0
  • Werbung
  • Profilbild Marc F.

    dranschrauben und ausprobieren

    27.06.21 08:12 1
  • Profilbild Zander1989

    Also wenn ich da richtig informiert bin, ist das doch nur ein Unterschied im Fassungsvermögen der Schnur?!
    Es gibt auch noch eine 2500 D, kennt dich da wer aus oder angelt mit dieser Rolle?

    27.06.21 09:45 1
  • Profilbild Der Super Angler

    Unterschiedlich auf was du gehen möchtest da du so ein großes würfgewich hast würde ich die 2500 Rolle nehmen

    27.06.21 10:29 2
  • Werbung
  • Profilbild Isar_Fischer

    Ich habe eine 2,40er Subway King mit 35g WG und die ist absolut perfekt mit einer 2500er Shimano Sedona (altes Modell) ausbalanciert. Nur so als Richtwert und ich würde zur 2500er tendieren

    27.06.21 10:34 1
  • Profilbild Zander1989

    Super! Vielen Dank! Weiß einer wofür das D steht? Gibt eine 2500 und eine 2500D, habe aber außer beim Schnurrfassungsvermögen keinen Unterschied gefunden!

    27.06.21 10:54 1
  • Profilbild #olleversch

    Glaube dass D steht für Deep, also einer tieferen Spule für höheres Schnurfassungsvermögen.

    27.06.21 10:56 3
  • Profilbild Chabo1910

    Am besten Rute mit in den Angelladen nehmen und Rolle dran schrauben .
    Von Hersteller zu Hersteller sind die Größen auch nicht immer baugleich und gleich groß.

    28.06.21 05:49 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler