Beiträge

  • Profilbild JoelWilhelm

    Moin Zusammen,

    Hab vor mir eine neue Spinnrute für Barsch, Zander, Hecht zu holen.
    Bin bei der riesigen Auswahl auf die IM-8 Serie von Matze Koch gestoßen und interessiere mich sehr für den „Zander Schreck“

    Rutenlänge : 2,40
    Wurfgewicht : 10-30g
    Preis : 63.99€

    Hat jemand Erfahrung mit diesen Ruten ?
    Oder gar eine andere Empfehlung ?

    Freu mich über Feedback !
    Petri.

    06.11.17 22:36 0
  • Profilbild falk tote

    Ich habe diese Rute zwar nicht aber ich kann dir die whitebird sehr ein empfehlen

    07.11.17 05:40 0
  • Profilbild Perchmaster

    Ich könnte dir die Abu Garcia Vendetta link ist sehr straf also auch sehr gut für Zander

    07.11.17 06:19 0
  • Werbung
  • Profilbild Perchmaster

    Außerdem finde ich den Zanderstock von Matze Koch nicht allzu gut den er ist mir nicht straf genug

    07.11.17 06:20 0
  • Profilbild paul.finesse

    So weit ich weiß gibt es die whitebird nur in kleinen Modellen sprich nur bis 15 g oder so.
    Für das Zander angeln würd ich sie definitiv nicht nehmen.
    Die Modelle sind eher was für die Forellen , Barsch Angellei

    07.11.17 06:45 1
  • Profilbild JoelWilhelm

    Schonmal Danke für die Empfehlungen !
    Hatte vergessen oben zu erwähnen, dass ich hauptsächlich im Strom ( Rhein ) angel. Dementsprechend darf die Rute gern ein Wurfgewicht von 45g haben. Ist aber meiner Meinung nach dann das Maximum.

    07.11.17 13:49 0
  • Werbung
  • Profilbild Ozelot87

    Würde dann wohl eher auf die IM12 gehen!
    Habe schon den Barschpinsel von dem ich sehr überzeugt bin und jetzt habe ich mir noch die Nano Hecht-Peitsche gegönnt

    07.11.17 15:58 0
  • Profilbild paul_stöwesand

    Ich kann leider nur über die IM-12 zanderpeitsche berichten, die allerdings kostet so ca 120€ und könnte auch von der zanderschreck abweichen. Die Rute weißt eine sehr harte Aktion auf, ob es einem gefällt ist Geschmacksache aber ich denke für Deine Bedürfnisse ist es nicht schlecht. Man hat wirklich ne gute bisserkennung vor allem auch durch den Griff da dieser geteilt ist und somit immer ein Finger auf dem blank liegt

    07.11.17 17:14 0
  • Profilbild AngelnIstGeil

    ein Fall für zwei von matze koch wäre für deinen Fall gut meiner Meinung nach

    07.11.17 18:15 0
  • Profilbild Mike Hannig

    Dieser Post wurde gelöscht.

    10.11.17 21:51 0
  • Profilbild Mike Hannig

    Eine rute für Barsch Zander und Hecht ist wenn ihr mich fragt nicht möglich weil entweder ist die rute schlecht für barsche oder aber für Hecht und Zander nicht so der Brüller. deswegen würde ich mir erstmal überlegen was du als Hauptziel fangen möchtest. Und mich dann umsehen. weil Barsch angeln musst du keine 12-18cm gummis nehmen da reichen meist 7.5cm und dann einen schweren Stock in der Hand mit wenig Gefühl bei den ködern macht nicht wirklich Spaß.

    10.11.17 21:52 1
  • Profilbild Gian-Luca S.

    Ich Fische mit der sportex Black pearl und bin sehr zu Frieden. Einfach nur eine geile rute. Habe sie in 40g.
    Hat ein schnelles und hartes rückrat und liegt super in der Hand.

    11.11.17 09:56 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler