Beiträge

  • Profilbild wakelzwerg

    Hey ich suche eine Ultra light Rute auf Barsch am Rhein mein Budget ist eigentlich nichts über 100 also 100€ ist die Grenze könnt ihr mir da was empfehlen ich angle noch nicht lange und will nicht abgezogen werden danke schonmal im Vorraus 👍🏼

    12.04.21 16:26 0
  • Profilbild Armin Kaspari

    Die Frage kommt gefühlt jeden Tag... schau mal in der Suchfunktion hast Tage lang was zu lesen 😉

    12.04.21 16:31 3
  • Profilbild wakelzwerg

    Oh okay noch nicht nach geschaut danke 🥴😂

    12.04.21 16:32 0
  • Werbung
  • Profilbild #Swedenismylove

    Oder bei Google...

    12.04.21 17:36 0
  • Profilbild Chefkoch31

    Nur Rute oder auch Rolle? Wenn's nur die Rute ist, schau Mal nach Westin W3 streetstick 2-7g. Ist zwar nur light, aber die meisten die "UL" Angeln, gehen eh kaum tiefer als 2g. von Daher schätze ich Mal bei deinem Budget eher auf ne Lightvariante. Da passt die Westin sehr gut rein. Fische sie seit einem Jahr und der Zahnstocher macht echt Spaß.

    Ansonsten Logo, Suchfunktion hilft wahre Wunder, wenn Du dich da durchgeackert hast und trotzdem noch Fragen hast, kannst Du den Thread ja wieder hochholen.

    12.04.21 19:08 1
  • Profilbild wakelzwerg

    Ich schaue nochmal danke aber ich suche eine combo aus baitcast und light rute deshalb ist schwierig was zu finden

    12.04.21 19:15 0
  • Werbung
  • Profilbild Chefkoch31

    link!-26616

    Schau dort mal, da siehst Du definitiv auf welche Preisliche Reichweite Du versuchst dich einzulassen.

    12.04.21 19:32 2
  • Profilbild wakelzwerg

    Da schau ich direkt mal rein vielen Dank für die Zeit 👍🏼

    12.04.21 19:33 0
  • Profilbild B-H-Z-Angler

    Baitcaster für unter 100 Euro zum UL Fischen? Vergiss es! Wenn du UL baitcasten willst warte bis du mindestens 200 bis 300 Euro zusammen hast und hol dir dann direkt was gescheites. alles andere ist Geldverschwendung und frustet nur. im UL Bereich kommt es Nuancen an, dass alles sehr leicht läuft und diese Qualität hat ihren Preis.
    Wenn du nicht mehr Geld zur Verfügung hast bleib bei ner Spinning.

    14.04.21 18:44 1
  • Profilbild #Swedenismylove

    Natürlich bekommt man eine Baitcast Rute für unter 100🙄 eine Kombo wird da schon schwieriger...

    14.04.21 19:13 1
  • Profilbild Humorist

    also wenn es nicht die baitcast Rute sein musst, dan kann ich dei Favorite White bird entweder in 1-7 gr oder 0.5-5 gr hab die Rute in 1-7 gr. Kann aber zur Praxis Nichts sagen kann erst Mitte mai testen wegen der Schonzeit

    15.04.21 06:23 0
  • Profilbild paul.finesse

    Zum Thema Bc für 100€ findet man definitiv eine BC-RUTE.
    Aber also Combo oder die Rolle wäre wirklich nicht drinnen.
    Aber glaub er hatte auch garnichts von bc erwähnt 🧐

    15.04.21 12:37 0
  • Profilbild ATRiot01

    UL am Rhein?🤔
    Im Hafen oder Altarm okay, im Rhein selbst gehts hier eigentlich erst ab ML linkßer man möchte auf der Packung Grundeln jiggen...
    Aber vielleicht ist der große Fluss bei dir ja zahm genug fürs Micro gezuppel....

    Und egal ob Spinning oder BC, taugliche Barschstöckchen für unter 100 giebt es etliche.

    16.04.21 22:02 0
  • Profilbild blluebird

    Ich denke mal er möchte in den Buhnenkesseln angeln. Da rauchen 7g aus

    16.04.21 22:47 0
  • Profilbild ATRiot01

    7gr is aber nicht wirklich UL, eher L, und 7gr Kopf + Trailer fallen schon in die ML klasse wenn ich nicht ganz falsch liege...
    UL wären für mich Sachen bis 4gr etwa, und damit komm ich hier nichtmal in in den Bühnenkesseln klar....
    Außer um mal mit miniwobblern Alande zu ärgern, aber Grundnah auf barsche geht da eher nix...

    16.04.21 22:53 0
  • Profilbild blluebird

    Das ist schon richtig aber das wir wohl kaum sein Plan sein

    16.04.21 22:56 0
  • Profilbild ATRiot01

    Denke ich auch nicht, daher passt die Rutenklasse nicht zum Gewässer... im Rhein macht mir persönlich eine ML am meisten Spaß... mit 5-7gr Kopf und 3,8“ fat Swing impact oder ähnlichem in den Kesseln.
    Fische auch grade im großen Fluss schon recht massive Köder... die sollen ja auffallen.... viel Zeit zum genauen angucken haben die Fische da ja auch nicht.

    UL macht Spaß, keine Frage.... aber eher im Stillwasser oder ruhigem Bach auf Frequenz .

    16.04.21 23:08 0
  • Profilbild B-H-Z-Angler

    zur Verdeutlichung... Baitcaster = Rolle zum baitcasten. Die Ruten bezeichnet man als Castingruten. Wenn ich also von ner Baitcaster spreche ist damit auch entsprechend die Rolle gemeint und da kann man UL für unter 100 vergessen. Ruten ist kein Problem. Da treiben eher Komponenten wie Beringung den Preis nach obenn und da gibt es Ruten mit top Blanks, aber entsprechend günstigen Komponenten für 50 bis 100 Euro. Bei den Baitcastern (ROLLEN!) ist die Feinmechanik das preistreibende und für UL in hoher Qualität unabdingbar.
    zum Thema UL und Rhein. Kein Problem! Barsche im Sommer mit 2inch Köder und max 3g Kopf. Auch am Niederrhein. 😉 Man muss nur wissen wann, wo und wie.

    18.04.21 02:17 0
  • Profilbild Noah Schücker

    wenn du eine leichtere auch zum forellenangeln suchst kann ich dir die Dam effzett perch spezial empfelen

    18.04.21 08:12 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler