Beiträge

  • Profilbild alexk97

    Habe mir überlegt die Daiwa Prorex XR mit der dazugehörigen Rolle in 2,70m 15-50g Wg für den Main zu kaufen.

    Was haltet ihr von der Kombo oder habt ihr noch Alternativen?

    20.12.17 21:03 0
  • Profilbild Nico Bernardy

    Mit der Prorex hat Daiwa echt mal einen Rute entwickelt die zum Jiggen taugt, super Feedback, denn sonst waren die Ruten von Daiwa immer zu progressive und waren in der Spitze bzw. von der Aktion zum Jiggen zu weich und hatten eher eine Parabolische Aktion.
    Bei der Prorex haben sie echt mal abgeliefert und eine schone Schnelle Jigrute hinbekommen.
    Wenn du aber auf die Rute 50€ drauf legen würdest, bekommst du die Prorex AGS die ist nochmals einen ticken besser und leichter durch das Air Guide System.

    21.12.17 06:59 0
  • Profilbild ROOKIE81

    die rolle ist super. die hab ich auch. läuft richtig weich, die bremse läuft ruckelfrei und es macht spass sie zu fischen.

    wollte auch noch die dazugehörige rute, aber in der travelversion.

    21.12.17 15:01 0
  • Werbung
  • Profilbild alexk97

    Nico was genau ist den das AGS lohnt sich es wirklich 50€ draufzulegen oder reicht die normale XR?

    Rookie81 also findest du die 200€ für die Rolle in Ordnung?

    21.12.17 15:12 0
  • Profilbild Nico Bernardy

    Das sin SiC Ringe mit Carbon-Steg. Somit leichter und eine andere Tapper Wicklung, der den Blank etwas sensibler macht und du somit besseres Feedback und die Rute ist einiges Leichter.
    Und es lohnt sich wirklich die 50€ mehr zu investieren

    21.12.17 15:16 0
  • Profilbild ROOKIE81

    ja klar 200€ für die rolle sind ok. finde die kohle ist gut investiert

    21.12.17 16:30 0
  • Werbung
  • Profilbild ROOKIE81

    achso übrigens gibts bei der travelversion keine ags beringung, weshalb ich die rute auch noch nicht gekauft hab. vielleicht bringt daiwa da nochmal was.

    21.12.17 16:34 0
  • Profilbild Kingzter

    hey. fische die Prorex XR in der selben Ausführung die du haben magst jetzt seit 6 Monaten und bin top zufrieden mit der Rute. Und es wären für die AGS 100€ mehr. Habe für die XR 130 bezahlt und die AGS würde in 2.70 und 50 gr Wurfge 230€ Kosten.
    P.S die Passende Rolle ist bestellt😉

    22.12.17 11:51 0
  • Profilbild Nico Bernardy

    Bei meinem Tackledealer kostet die AGS, aber nur 50€ mehr, knappe 180 bze 190€ je nach Modell

    22.12.17 12:08 0
  • Profilbild alexk97

    Okay ja ich denke mal es wird die Prorex XR ist ja eine Toprute und da nehm ich lieber die „günstigere“ und gebe das Geld für neue Wobbler aus 😂

    22.12.17 12:10 0
  • Profilbild ROOKIE81

    war grad im laden und hab mir jetzt einfach die xr 15-50 g in der travelversion gekauft. macht nen guten eindruck. denke ist für finnland nächstes jahr genau die richtige rute

    22.12.17 12:23 0
  • Profilbild Kingzter

    @link ist denn dein Tackledealer?

    22.12.17 12:45 0
  • Profilbild Kingzter

    weil ich die AGS vor nem halben Jahr niergends an die 200€ gefunden habe.

    22.12.17 12:46 0
  • Profilbild Nico Bernardy

    weiter Modelle sind leider ausverkauft kommen aber Anfang des Jahres nach.
    link5BSearchParam%5D=ags

    22.12.17 13:09 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler