Beiträge

  • Profilbild Meister_Esox

    moin,

    ich freue mich über Empfehlungen für eine Big Bait Stationärrolle.
    Bitte keine Diskussion, das eine BC besser wäre - diese habe ich bereits. Gefischt wird größtenteils mit Gummis.

    Wurfgewicht: ca. 45 - 140 gramm

    Danke & Petri

    27.03.22 08:18 0
  • Profilbild Housemeister

    Ich kann dir zwar nicht weiterhelfen, aber warum soll‘s zusätzlich unbedingt noch ne Spinning sein?

    27.03.22 08:35 0
  • Profilbild Philipp Beeh

    Was ist dein Preisrahmen?

    27.03.22 08:55 0
  • Werbung
  • Profilbild Meister_Esox

    bis 250€

    27.03.22 08:59 0
  • Profilbild Philipp Beeh

    Okay ich kenn die Shimano twin power XD die extra dafür gemacht ist. Kostet allerdings ein bisschen mehr. Vielleicht kannst dir ne gebrauchte bei Kleinanzeigen oder so suchen.
    Ansonsten die ganzen schweren Rollen zum wallerfischen.
    Daiwa BG wäre noch ne günstige Alternative.

    Prinzipiell kann jede Rolle die Köder werfen. Da gehts hauptsächlich darum ob die Rolle es schafft das schwere Gewicht auf lange Zeit einzukurbeln

    27.03.22 09:04 0
  • Profilbild Meister_Esox

    deswegen schrecke ich auch vor teuren Rollen zurück.
    Von daher gehe ich von einen regelmäßigen Neuanschaffung aus.
    Ob die Twin Power die Belastung auf lange Sicht aushält bezweifel ich. Oder hast du zur Twin Power Langzeiterfahrungen?

    27.03.22 09:56 0
  • Werbung
  • Profilbild basti.98

    Bei schweren Ködern setze ich auf Penn, da ich die einfach für wesentlich robuster als Shimano/Daiwa halte. Preislich sind die natürlich auch attraktiv, allerdings auch schwerer als die meisten üblichen Rollen. Hab ne Penn Fierce 4000 im Einsatz, um 20cm+ Gummis und linetruh Modelle zu fischen.

    27.03.22 10:41 4
  • Profilbild BarschSpin

    Die Twin Power XD ist extra für sehr starke Belastungen gemacht, deshalb müsste die die starken Belastungen auch mit Leichtigkeit schaffen.

    27.03.22 10:56 3
  • Profilbild BarschSpin

    Schau dir mal das neuste Video von Christopher Jung an, da gehts genau um das was du brauchst

    27.03.22 10:59 3
  • Profilbild Philipp Beeh

    Wie barschspin schreibt ist die Rolle extra für das gemacht was du suchst.
    Bei den leichteren Rollen wird irgendwann das Schnurlaufröllchrn oder die Achse dicht machen und dafür ist die twin power da.

    Ich hab damit keine Erfahrung würde aber auch nicht mit der Spinnrolle bigbaits Fischen

    27.03.22 13:14 2
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Mir wurde zuletzt die Shimano Spheros 5000er dafür empfohlen.

    27.03.22 13:40 2
  • Unbekannt

    5000 Twin Power und du bist glücklich 😉

    27.03.22 15:28 2
  • Profilbild Meister_Esox

    Die 5000er Twin Power ist wirklich top!
    Preislich aber auch ziemlich teuer.

    Die Eigenschaften der Spheros lesen sich auch gut.
    Das Rollengewicht von 455gr ist jedoch ziemlich heftig.

    Alternativ dazu habe ich die Penn Conflict II gefunden.
    Schöne Ausstattung und für eine Penn-Rolle relativ leicht mit 408 gr.

    Eine 4000er Rolle wird wahrscheinlich zu unterdimensioniert für eine Shimano Select Shad sein.

    27.03.22 18:12 1
  • Profilbild Meister_Esox

    Die Penn Fierce III ist auch ziemlich robust ausgestattet.
    Jedoch noch schwerer mit 556gr.
    Dafür mit verstärktem Bügelarm und Edelstahlachse

    27.03.22 18:15 0
  • Profilbild ZanderGummi

    Ich nutze genau für den Fall eine Daiwa BG.
    Funktioniert super und liegt nur bei der Hälfte deines Budgets.

    27.03.22 18:22 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler