Beiträge

  • Profilbild kleindutz

    Hallo leite. Die meisten die sich mit dem Fliegen Fischen auskennen werden jetzt wahrscheinlich doe Köpfe schütteln. Doch erstmal doe Frage, ich möchte gerne das Fliegen Fischen anfangen. Da ich nicht weiß ob ich das dann auch dauerhaft machen werde wollte ich zum Einstieg erstmal eine kosten günstige combi suchen. Dazu bin ich auch mal über Amazon auf der Suche gewesen. Jetzt gibt es da von 79.00 bis 300 Euro alles vertreten. Ich dachte mir zum Einstieg eine 5/6 Rute mit schwimmender schnur aus zu suchen . Jetzt weiss ich nicht ob man den Kommentaren von angeblichen Käufern vertrauen kann da diese noch wirrer geschrieben sind als das was ich hier fabriziere. Kann ich den mit so einem set um die 100 euro den Einstieg schaffen oder ist das falsch investiertes geld? Kenn sich da jemand aus ?

    27.04.17 11:21 0
  • Profilbild Forellenraptor

    Hallo Kleindutz !
    Was das Fliegenfischen angeht , ist ein ausgedehntes Thema !
    Ohne es dir zu vermiesen würde ich dir raten erst einmal ein Buch zu kaufen z.b. Fliegenwerfen von Heinz Lorenz .
    Darin wird erklärt, wie mann mit dem Fliegenfischen beginnt .
    Du musst wissen welchen Fisch du befischen möchtest ?
    Du solltest dir auch nicht den billigsten Kram kaufen muss aber auch keine Sage sein .
    Schau mal bei Rudi Heger im Netz rein die haben eine gute Auswahl.
    Ich empfehle dir einen Grundkurs der kostet nicht die Welt und lernst Leute kennen , die sich mit der Materie auskennen und dir auch gerne Tipps geben .
    Wenn du dir ne combo kaufst und mit null Ahnung ans Wasser stellst verlierst du ganz schnell die Lust .
    Ich wünsche dir viel Glück

    27.04.17 12:48 3
  • Profilbild kleindutz

    Danke für die ausführliche Antwort. Klingt nachvollziehbar. :D

    27.04.17 14:05 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Hallo Kleindutz,

    ich betreibe das Fliegenfischen (Fliegenfischschule und Angelgeschäft) seit ca. 20 Jahren hauptberuflich.

    So um die 150 € bekommst Du schon eine gute Combo (Rute, Rolle, Backing, Flugschnur). Dazu kommt dann noch etwas Vorfachmaterial und Fliegen.

    Ein Kurs bei einem guten Lehrer ist in jedem Fall eine gute Investition da Du nicht nur das Werfen sondern auch viel über die Ausrüstung und auch das Fischen mit der Fliege lernst.

    Auch Geschäfte mit hochpreisigen Ruten und Rollen haben meist preiswertere gute Set's. Oft sind das Auslaufmodelle die ja nicht schlecht waren und unsere Freunde beissen nicht nur auf teure Ausrüstungen.

    Es gibt aber auch billige Fliegenruten (ab 10 € hab ich sie schon gesehen). Da würd ich dann die Finger davon lassen. Die sind meist sehr schwer, kopflastig, schlecht verarbeitet usw.

    LG Ralf

    27.04.17 16:08 4
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler