Beiträge

  • Profilbild Flo0000

    Hey suche eine gute geflochtene schnur zum Zander /Hecht angeln. Kann mir jemand sagen wie die Daiwa J Brand 8 Fach ist? Oder was könnt ihr mir empfehlen.

    28.01.17 09:56 0
  • Unbekannt

    Hey
    Zu Daiwa kann ich leider nichts link benutze Spiderwire Stealth Smooth. Find ich gut und auch nicht teuer..

    28.01.17 10:37 3
  • Profilbild Olli Krause

    whipsplash berkley crystal in 0.06mm 10kg

    28.01.17 12:07 2
  • Werbung
  • Profilbild MoritzB

    Hab die Daiwa in auf 3 Rollen zum Spinnfischen und kann mich nicht beschweren.

    Hab auch eine Ersatzspule mit und merke da keinen Unterschied.

    28.01.17 14:36 3
  • Profilbild Torben von Zaheba Fishing

    die daiwa fische ich auch, ist bei frostigen Temperaturen aber nicht zu empfehlen weil die sehr viel Wasser aufnimmt und sich schnell Eis bildet. richtig gut und sehr zu empfehlen ist die yellow plasma. super starke stur und extrem gut. Ansonsten bin ich auch Jahre lang mit der Power Pro sehr sehr zufrieden gewesen. also Power Pro oder yellow plasma würde ich dir raten

    28.01.17 20:15 1
  • Unbekannt

    Power Pro oder WFT Plasma kann ich empfehlen.
    Die Power Pro ist sehr glatt und leise, trägt gut und lässt sich gut knoten. Zudem ist sie deutlich runder als z.B. die Spiderwire. Es gibt außerdem gute Varianten (Super 8 Slick oder verschiedene Färbungen, z.B. alle 10m oder Metermarkierungen, zum Schleppen odee Finesseangeln)
    Nachteile: Nicht 100% rund, verliert mit der Zeit an Farbe (allerdings nicht abfärbend an die Finger oder so).

    Die WFT hat etwas mehr reale Tragkraft und ist runder sowie farbechter, dafür deutlich lauter in den Ringen (je nach Qualität der Ringeinlagen).

    28.01.17 20:28 2
  • Werbung
  • Unbekannt

    Daiwa 12er Braid beste geflochtene super weich und abriebsfest ... kostet aber auch 300m 120€
    ansonsten die 8er Braid nehmen is auch super . Hauptsache ist das sie beschichtet ist. grüsse

    29.01.17 11:50 0
  • Profilbild Danielo Bleiß

    Also ich nutze nur die von Berkeley black velvet 300 m kosten ca 40 Euro bin aber sehr zufrieden stärke ist 0.08 tk ist 10.1 kg und die hält was sie verspricht

    29.01.17 12:31 0
  • Profilbild Flo0000

    und was ist mit der
    WFT Plasma Lazer Skin ?

    29.01.17 15:52 0
  • Profilbild Stippi

    WFT ist generell eine gute Schnurr, aber zu deiner genannten kann ich dir nichts sagen. Die Spidere Wire in 0,17benutze ich auf der Spinrute für Flusszander.

    29.01.17 16:27 1
  • Profilbild Weti

    Hai
    Bin der Meinung das mann selber ein Schnur für sich finden muss da jeder eine andere Meinung hat.
    Mein Kollege fischt daiwa und ich komme damit nicht klar obwohl die daiwa echt super ist.👍

    29.01.17 16:56 0
  • Profilbild Mepps

    power pro

    29.01.17 21:53 0
  • Profilbild Felix Ulrich

    Ich nutze die daiwa in der 4kg Variante und bin sehr zufrieden. Vor allem verliert sie weniger/langsamer die Farbe als andere Schnüre. Das sie viel Wasser aufnimmt und nich so für den Frosteinsatz geeignet ist kann ich allerdings bestätigen. Ansonsten Empfehlung!!

    30.01.17 13:55 0
  • Profilbild Sandro Guarino

    versteh ich nicht. hab daiwa tournament bei -5° und mehr gehabt und ist kaum gefroren. nehm nur die. kostet zwar bissl aber einfach TOP schnur. allein weils schön rund und glatt geflochten ist. komm mit der oft den entscheidenden meter weiter beim werfen ;)

    31.01.17 05:21 0
  • Profilbild Mike Hannig

    ich nehme die sunline new super pe in 0.06er stärke 2.9kg tragkraft. schön dünn kommst du sehr weit mit und hält auch gut dazu ist die noch preiswert bei der 0.06er und dünner 24€ 150meter sonst 21€ 150meter.

    31.01.17 06:32 1
  • Unbekannt

    Dann besser wie Kollege Olli Krause oben geschrieben hat "whipsplash berkley crystal 0.06mm 10kg"nehmen..hält bei gleicher Stärke 3 mal so viel...
    Meine besser als Sunline New Super pe 0,06

    31.01.17 19:45 0
  • Profilbild Nico Bernardy

    ich kann zum Spinnfischen nur die Stroft GTP Type R oder die geilste Schnur des Planeten die Stroft GTP Typ S empfehlen

    01.02.17 21:44 0
  • Profilbild Mike Hannig

    @Pascha dafür passt der durchmesser bei den 10kg nicht aber egal ;-)

    02.02.17 11:12 0
  • Unbekannt

    Wieso schreibst du dann was wenn egal ist?
    Ich hab nur gesagt dass dein Schnur Sch. Ist In Vergleich mit anderen..🤘Petri

    03.02.17 07:37 0
  • Profilbild Dima

    Hab die Sunline New Super PE in hellblau Tragkraft 20 LB ca 9,1kg

    03.02.17 11:19 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler