Beiträge

  • Profilbild MV_FISHING

    Moin kann mir jemand eine geflochtene Schnur empfehlen die nicht so ganz viel kostet aber auch kein Müll ist am besten wenn es die Schnur auf großspulen gibt lg Niko # Petri Heil 🎣

    06.09.22 09:38 0
  • Profilbild Th0r

    Frage vor der eigentlichen Empfehlung, wieso willst du denn unbedingt ne geflochtene fürs Karpfenangeln??

    06.09.22 09:54 0
  • Profilbild MV_FISHING

    lege mit dem Boot die Montagen auf bis zu 400-500metern raus und Angle vor gehölz und will keine Monofiele Schnur wegen der Dehnung das ich besseren Kontakt hab wenn du verstehst wie ich meine

    06.09.22 11:16 0
  • Werbung
  • Profilbild Th0r

    ja dann machts sinn, aber welche Rolle fasst so viel Schnur?
    Das wird ja selbst mit ner 10500er knapp?
    Ich selbst habe keine Erfahrung mit geflochtenen Schnüren beim Karpfenangeln, aber beim Spinnfischen hab ich überall die wft kg drauf, macht ihren Job super, warum nicht auch in dem Einsatzgebiet?

    06.09.22 11:26 0
  • Profilbild MV_FISHING

    hab ne 14000 rolle und weil die geflochtene Schnur rund geflochten ist passen bei mir so knapp 800 Meter drauf

    06.09.22 11:28 1
  • Profilbild Chain-Jogi

    Anaconda Rockshocker

    06.09.22 11:32 0
  • Werbung
  • Profilbild Housemeister

    Jung lass das bleiben mit den 400-500m. Das geht einfach nur auf’n Sack, wenn man beim Spinnangeln den halben See nicht beangeln kann, weil 2 Karpfenangler den kompletten See abgespannt haben, damit sie an ihrem Camp Party machen können und die Fische das nicht mitkriegen.

    06.09.22 14:16 8
  • Profilbild carpforce

    Mit günstige wird das nichts.

    Es muss eine sinkende geflochtene sein. Und die ist etwas teurer.

    Wenn billige nimmst, schwimmt die auf und der nächste Bootsangler mit der Spinrute schneidet dir diese ab.

    So mache ich das Auch 😝

    06.09.22 14:20 7
  • Profilbild Housemeister

    Vom Ufer auch. Bevor der Karpfenangler auf der anderen Seite nen Anhieb setzt und ich seine Montage in den Fingern hab, ist das Messer deutlich sicher.

    06.09.22 14:23 0
  • Profilbild Reiflor

    Wo legt man denn seine Köder bitte 500m vom Ansitzort entfernt ab?

    06.09.22 15:51 1
  • Profilbild carpforce

    In Großgewässern wo man normalerweise direkt nicht hinkommt. Oder man gerne Partyplätze besetzt aber die spots wo anders sind.

    06.09.22 16:54 0
  • Profilbild Tyranosilur

    Wft tungsten, ist glaube ich die günstigste brauchbare sinkende geflochtene. Wobei ich dir nicht empfehlen würden auf 400-500m vor Hindernissen zu angeln bis du beim Fisch angekommen bist kann viel schief gehen.

    06.09.22 18:17 0
  • Profilbild Fischgesicht95

    Anaconda Rock shocker
    Geht eigentlich klar die Schnur hab ich selber ne Weile gefischt
    Bei der 0.22 sollten die vollen 600m auf ne 14.000er passen

    07.09.22 00:04 0
  • Profilbild Fischgesicht95

    Und 4-500m und dann vorm Holz ist auch ne gefährliche Mischung
    Und bei Geflecht würde ich immer ne Mono Schlagschnur vorschalten
    1. hast du deutlich weniger Aussteiger durch die Dehnung
    2. ne geflochtene ist im Holz, vorallem wenn Muscheln an den Ästen hängen innerhalb von Sekunden durch

    07.09.22 00:09 0
  • Unbekannt

    Bald legen sie ihre Schnüre von Köln bis Nordsee 🤣

    07.09.22 10:24 4
  • Profilbild Canis Lupus

    Kriegst ja die 400-500m easy ohne jeglichen Schnurbogen abgelegt, schön vor Totholz, 2 Pieper und dann auf die Distanz "Hook & Hold" vom Boot aus drillen?!
    Klar, das geht bei 9 von 10 Fischen gut 🤣

    Also ich verstehe warum die Gattung "Karpfenangler" von manch einem belächelt link ham Recht.

    So long...

    07.09.22 20:15 0
  • Profilbild jCR

    ich gehe von einem französischen flachlandsee aus? da sind 500m eher wenig. geht's dann an die wirklich großen, brauchst du Backup.

    probier Mal die "Hercules 8 braid" von eBay/Ali beim aufspulen durch einen nassen Lappen laufen lassen, dann sind auch die Farbreste weg ;)

    07.09.22 20:31 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler