Beiträge

  • Profilbild Lelotime

    Schreibt gerne eure Erfahrungen. Somit hilft ihr vielleicht Jungen Anglern. Wenn dann schreibt die Modelle auf. DANKE👍

    24.02.21 07:59 0
  • Profilbild Exesor

    Ich habe bei mir in Thread schon mal über 2 Ruten berichtet.

    Einfach nach "Exesor" suchen.

    24.02.21 08:12 1
  • Profilbild Lelotime

    Ok

    24.02.21 08:12 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Daiwa black widow

    24.02.21 09:45 1
  • Profilbild blluebird

    daiwa ninja ist relativ günstig und gut für Anfänger

    24.02.21 09:53 4
  • Profilbild Benjamin Linsner

    Wie hochwertig sind eigentlich die Askari-Eigenmarken? Ich hatte vor vielen Jahren mal eine Silverman-Rute. Ich erinnere mich noch, dass da recht schnell ein Ring abgegangen ist. Rein optisch habe ich aber den Eindruck, dass sich die Sachen von Silverman und Kogha gut weiterentwickelt haben.

    01.03.21 19:31 0
  • Werbung
  • Profilbild Marc F.

    Ich hab alte Riverman und Silverman Askari Sachen. Die alten waren noch in Ordnung und vom Preis nahe an anderen Marken, aber gerade die neuen Rollen von den Marken sind oft aus Plastik

    01.03.21 19:38 0
  • Profilbild Marc F.

    Also angeln kann man auch mit den günstigen Tackle gut, aber es ist halt oft nicht besonders schön (klobige Griffe, ruckende Bremse)

    01.03.21 19:41 0
  • Profilbild Marc F.

    Lago kann ich auch empfehlen. Günstige, aber gute Kleidung. Hab meine Lieblingsjacke schon seit über 2 Jahren und mein Vater trägt auch viel davon. Nur die günstigen Gummistiefel sind kacke. Musste die 4x umtauschen und hab alle durchprobiert

    01.03.21 20:34 0
  • Profilbild TobBok

    Bei Kogha / Askari würde ich sehr selektiv vorgehen.
    Die Silverman Tele feeder zB ist absoluter Schund.
    Auf der anderen Seite hast du dann eine Rute wie die Kogha Mad Wasp.... Die kriegt selbst bei Tests in Zeitungen durchweg positive Reviews.
    Fische die selbst. Habe damit schon 70er Hechte ausgedrillt, Zander und Barsch sind gar kein Thema. Und vom Aufbau her wird man kleine Sbiros und leichte Posemontagen auch bewegt kriegen.

    01.03.21 20:44 1
  • Profilbild Rotaugen Papst

    Hallo zusammen.
    Eigentliche Fische ich sehr hochwertiges Material.
    Hab mir jedoch vor ca 6. Monaten eine günstige Rolle aus China bestellt.
    9 + 1 Kugellager, top.
    Muss sich nicht hinter meiner 120€ Rolle von Daiwa verstecken

    02.03.21 12:41 0
  • Unbekannt

    ich halte überhaupt nichts von der günstigen Ware und kann es gegebenfalls auch inhaltlich begründen, falls danach verlangt wird, ist aber ein langer Text der Zeit bedarf. ich halte aber auch überhaupt nichts davon, wenn man für ein gutes Produkt unverhältnismäßig viel Geld ausgeben muss, nur weil ein Name, Werbung und Zwischenhändler mit drin stecken. klar müssen die verdienen, aber ich muss auch sparen! meine Empfehlung für Junge Angler mit bescheidenen finanzielln Verhältnissen: bevor ihr euch ne Daiwa black widow holt, holt euch lieber ne drei Jahre alte Sportex, welche als Restbestand teilweise für - 50% angeboten wird und das brandneu. Beispiel: habe vor kurzem eine Sportex Competition Carp NT 12ft 2,75lb für 70€ bei Kl Angelsport gesehen. einfach Augen aufhalten und auf das richtige Angebot warten und dann kann man für nen Appel und n Ei wirklich hochwertiges tackle zu top Konditionen erhalten und damit macht es dann einfach viel mehr Spaß und lebt auch länger. habe für 80€ das Stück die US baitrunner 8000 oc sehr günstig geschossen. die läuft in 20 Jahren noch mega und in dieser Zeit würde ich minderwertige Rollen mindestens drei Mal verheizen... Gruß und Petri

    02.03.21 13:02 0
  • Unbekannt

    lese immer viel über die black widow Ruten, aber kann dem nichts gutes abgewinnen, zu schwabbelig. damit vor Hindernissen fischen? krautfelder nehme ich Mal als Beispiel. mit dem Gerät?😳 bitte nicht, das sollte sich niemand antun!

    02.03.21 13:06 0
  • Unbekannt

    eine der besten günstigen von der stange sind die Nash knx abbrivated. kostet iwann im Angebot auch unter 80€ und dann hat man für das Geld ein mega Teil mit super Dämpfungseigenschaften die man in dem Segment eigentlich nicht erwarten kann.

    02.03.21 13:08 0
  • Profilbild Rotaugen Papst

    Hi Anno, hast ja Recht, nur redest du immer von 70-80€. Ist für manchen Jung Angler immer noch verdammt viel Geld

    02.03.21 13:37 2
  • Unbekannt

    Darunter gibts nur Sachen die einem jungen Angler der seine Sache ernst nimmt nicht lange reichen wird. Also wird er dann um das Feuer aufrecht erhalten zu können nochmal Geld in die Hand nehmen. So wird in einem jungen anglerleben locker in fünf Jahren zweimal Geld ausgeben. Jetzt nehmen wir mal an beide Ruten in den 5 Jahren haben jeweils 50€ gekostet. Da kann man wirklich besser ein zwei Monate länger sparen und sich etwas gutes gönnen zu einem korrekten Preis. Ich komme selbst aus normalen Verhältnissen und musste auch vor 25 Jahren einfach sparen und gut ist. Hier gehts auch um witschafts ökologische Aspekte und das was ich geschrieben habe ist zu 100% richtig! Keine subjektive Wahrnehmung sondern objektiv beurteilt und wenn man die Materie ernst nimmt, gibt es dazu ohne Ende zu lesen und wer das tut und die Parallele zum eigenen Erfahrungsschatz erkennt weiß einfach, dass es ist wie es ist und das Überangebot an scheiß Kram macht die korrekte Beurteilung gerade für einen jungen Menschen sehr schwierig und da sind wir älteren Herren unbedingt gefragt und müssen diesem bullshit Wind aus den Segeln nehmen, weil sonst die jungen Menschen ihre Zeit verschwenden und wir älteren unserem eigentlichen Auftrag voranzugehen nicht korrekt gerecht werden. Gruß 🤝

    02.03.21 14:11 1
  • Profilbild Lelotime

    Danke Anno Vielen Dank

    02.03.21 14:12 0
  • Profilbild Lelotime

    Für mich ist das nix

    02.03.21 14:13 0
  • Profilbild Lelotime

    Für mich ist schon 45€ teuer

    02.03.21 14:14 0
  • Unbekannt

    Nicht dafür 😊 ich trage in mehreren Bereichen Verantwortung, vor allem für junge Menschen die mir allesamt, nicht nur meine Kinder, am Herzen liegen. Ich habe mich in meinem Leben mit meiner direkten Art oft Gegenwind eingehandelt, bin aber stets gut damit zurecht gekommen. Es tut mir bald schon weh wie die junge Generation hier teilweise auf den Holzweg geschickt wird und da muss ich einfach eingreifen, weil ich sonst als Angler hier und am Wasser nichts zu suchen linkß 👋

    02.03.21 14:17 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler