Beiträge

  • Profilbild Max.K.

    Habt ihr eine Empfehlung für
    Länge
    Größe
    Oder vielleicht sogar Modell ?
    Danke schon mal

    13.10.19 20:00 0
  • Profilbild Anton Meise

    Es wäre hilfreich, wenn du noch erklärst was du damit machen möchtest... für welche Fischart oder für welche Angelmethode zum Beispiel...

    13.10.19 20:29 2
  • Profilbild Ain't your Fish

    Kommt auch auf die uferhöhe an aber auf jedenfall einen gummierten!

    13.10.19 20:42 2
  • Werbung
  • Profilbild Ain't your Fish

    Flexibel bist du aber mit einem breiten Netz und teleskopierbar über 2 m das deckt das meiste ab glaube ich ;)

    13.10.19 20:43 1
  • Profilbild Max.K.

    Er wäre fürs Hecht,Zander,Forelle und brassen ect.

    13.10.19 20:47 0
  • Profilbild Anton Meise

    also eher einen Allroundkescher?

    Wie oben schon erwähnt, sollte das Netz gummiert sein. Ein Teleskopkescher wäre von vorteil. Am besten auch über 2 Meter länge, das denke ich auch, vielleicht 2,50 oder 2,80 Meter lang sogar...

    Und wenn der Kescherkopf schön breit ist, sollte es eigentlich passen.

    13.10.19 20:56 1
  • Werbung
  • Profilbild justinbrause

    Preis ? Und soll das Netzteil Falt bar sein also mobil oder ein Netz mit Rahmen ?

    13.10.19 21:37 0
  • Profilbild flurfunk

    Kann dir die Pafex Kescher als Alround Kescher empfehlen.

    13.10.19 22:23 0
  • Profilbild Max.K.

    Danke für die Antworten ich hätte gerne einen stabilen faltbaren der transportabel ist so bis 50€

    13.10.19 22:28 0
  • Profilbild Anton Meise

    schau dir mal von Cormoran die K-Don Serie an. Die gibt es mittlerweile stark reduziert. Oder von Spro die Nano Kescher. Preislich ist da sicher was brauchbares bei.

    13.10.19 22:47 0
  • Profilbild Anton Meise

    linklink

    13.10.19 22:53 1
  • Profilbild Abborre53

    linklink3XJ-_TH7cJFeO77pxo1N3polBrxoaYLCrjpmIns6dzVuWOczA4raf1B4BoCcOgQAvD_BwE
    Ich hab ihn selbst nicht, denke aber das er all Deine Zwecke befriedigt.
    Kurzgehalten als Boots. und ausgefahren als Landkescher.
    Du solltest allerdings die Stiellänge entsprechend der Rutenlänge nehmen. Es gibt wenig was so blöd ist wie versuchen selbst zu käschern wenn der Stiel zu kurz ist.

    14.10.19 05:57 0
  • Profilbild DavyJones

    Der von Zeck ist echt top!

    In der grösse M leider immer schnell ausverkauft

    link8107260027

    14.10.19 06:03 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler