Beiträge

  • Profilbild Kizzo030

    Hi!

    31.01.21 13:01 0
  • Profilbild Kizzo030

    Fehler ...... Was haltet ihr von der Firmen Marke Kogha? Egal Ruten, Rollen sonstiges. mir kommen die Preise laut Beschreibung sehr niedrig vor. Für eure Antworten im voraus Danke

    31.01.21 13:05 0
  • Profilbild Marc F.

    Ich habe davon mir Vorfachmaterial für Karpfen Rigs geholt. Alle sehr gut. Die Ruten finde ich recht billig verarbeitet in der Gesamtheit. Die meisten Rollen sind billige Plastikrollen.

    Ich hab auch noch eine sehr gute kleine Abhakmatte gekauft und verschiedene Boilies. Bei den Kleinteilen ist aber auch ab und zu Mangelware dabei

    31.01.21 13:47 0
  • Werbung
  • Profilbild pate6

    Ruten sind schlecht habe 2 Stück gehabt beim Drill gebrochen!!

    31.01.21 13:54 0
  • Profilbild Simon_2005

    Och halte von kogha/askari Rollen, Ruten und grade end tackle wo es auf Qualität drauf ankommt gar nichts
    Rollen waren nach dem ersten Einsatz kaputt schickten sie zurück kann ja mal passieren wir wollten dann ne neue Rolle haben
    Haben wir das Geld bekommen 2. Rolle geht kaputt wir sollten das Geld haben bekommen ne neue Rolle
    Also der kunderservice ist unter aller sau

    Aber ich hab seit etwa 3 Jahren elektronische bissanzeiger(askon Catcher 3+1) sie funktionieren noch wie am ersten Tag und ich würde soweit gehen das sie auch mit welchen aus der 100€ Preisklasse mithalten können 👍der Funk ist zwar relativ schlecht(ab 50 bis 100m mit Bäumen hat man kein Signal mehr) aber da kann ich drüber weg sehen bei dem Preis und wann lässt man die Ruten mal allein wenn man 50m weg ist🤷‍♂️

    31.01.21 13:58 0
  • Profilbild Kizzo030

    Werde evtl. mal paar Gummis und Wobbler probieren, dachte vielleicht ist das ul Zeug ja was zum probieren

    31.01.21 14:04 0
  • Werbung
  • Profilbild TobBok

    Ich Fische jetzt seit 3 Jahren eine kogha mad wasp rute.
    Für das Geld eine der besten ruten die ich in der Hand hatte. Hechte bis an die 90 cm sind kein Thema

    31.01.21 15:20 0
  • Profilbild Walex1

    Gerade die Kunstköder sind 💩, die Haken sind absolut unbrauchbar.
    Kauf was bewährtes, die Pfennigfuchserei bringt nur Frust!!!

    31.01.21 15:32 4
  • Profilbild M.Tröger

    Kogha ist die Hausmarke von linkät kannst du für denn Preis nicht viel link kaufe auch öfters mal was bei Askari aber da musst du schon paar Euro mehr ausgeben aber Hast was link gibt da soviel gute Ruten und link schaue mir die meistens erstmal in meinem Angelladen an und wenn die dir zu sagen kaufst du die dann bei link du Ruten und Rollen zusammen kaufst sparst du schon viel Geld.

    31.01.21 16:07 0
  • Profilbild Free J

    Denke man muss bei der Marke schon extrem Glück haben... Hatte mir als Anfänger damals die "Hechtbox" gekauft. Die ging sofort wieder zurück nach Askari. Die Qualität war unterste Schublade. Bei den Wobblern und Blinkern löste sich die Klebefolie ab. (Wer kommt überhaupt auf die Idee Klebefolie zu verwenden 🙈?!)

    Was von denen geht sind die Räuberfänger Gummifische. Habe Mal einen zur Bestellung dabei geschenkt bekommen und die laufen gut und sind fängig... Trotzdem lasse ich aus Prinzip die Finger von der Marke.

    31.01.21 16:10 1
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Habe mir am Freitag das Tagesangebot von Askari gekauft.
    Ein Kogha Trolley Master Rover.

    Ist auch mein erstes Tackle von Kogha und bin gespannt ob es was taugt.

    Bin eigentlich auch kein Pfenningsfuchser was die Ausrüstung angeht, aber da ich ihn eh nur paar mal im Jahr benötige, dachte ich, probier es mal aus.
    Kann hier ja mal berichten wenn er da ist bzw. das erste mal im Einsatz war.

    31.01.21 16:34 0
  • Profilbild Timmit

    Die Beschreibungen sind leider oft sehr spärlich, habe mal eine Fischwaage bestellt, dachte sie wäre klein und handlich. Dann kam eine Monsteruhr an, viel zu groß und schwer, gleich wieder zurück. Zu den gekauften Haken und Ködern, kann ich noch nichts sagen.

    31.01.21 16:50 1
  • Profilbild Tommyvomdorf

    Es ist nicht alles schlecht, es gibt sehr gute und gut verarbeitete Ruten und Rollen. Ich selbst habe 3 forellenruten und bin mehr als zufrieden was preis/Leistung angeht. Und ja ich kann das sehr gut vergleichen da ich auch sehr hochwertige ruten und Rollen zuhause habe. Rollen kauft sich mein Sohnemann bei askari und ich gucke immer mit rauf beim kauf. Ich muss echt sagen wenn man nicht im unteren Preis Bereich kauft sondern auch für Kogha mal 50 euro investiert hat man tatsächlich gutes tackle.

    31.01.21 17:05 0
  • Profilbild ZanderGummi

    Kleinkram hatte ich schon einiges. Die Gummis fangen und das andere Zeug funktioniert auch.
    Man braucht bei den Preisen halt keine Wunder erwarten. Rollen und Ruten kaufe ich eh nur, wenn ich sie in der Hand hatte und bei einigen Ruten von Kogha dachte ich schon, warum eigentlich nicht. Für den schmalen Taler...
    Die Rollen, die ich bisher in der Hand hatte, haben mich nicht überzeugt.

    31.01.21 17:45 0
  • Profilbild Jonah05

    Größte Pisse

    31.01.21 18:01 0
  • Profilbild Musiu

    hi,
    ich hatte vor einigen Jahren mal eine freilaufrolle von kogha.
    die war eigentlich Schrott! der freilauf war nicht gut einzustellen und wenn man die Kurbel gedreht hat, um den freilauf zu schließen, musste man recht viel Kraft aufwenden.
    na ja. da habe ich halt Lehrgeld bezahlt. getreu nach dem Motto:
    Wer billig kauft, kauft zweimal.
    lg Musiu

    31.01.21 18:56 1
  • Profilbild zoidberg681

    Hab nur Wirbel, Vorfächer und so von der Marke, waren aber alle bis Dato sehr gut!

    31.01.21 18:58 1
  • Profilbild Berti..

    Ruten und Rollen habe ich nicht nicht selber getestet aber es gibt viel Zubehör was auch super funktioniert

    31.01.21 19:10 1
  • Profilbild TobBok

    Ums mal platt zu sagen - eine 15 Euro Rolle von kogha ist von der Qualität her mit einer 15 Euro Rolle von jeder anderen Marke zu vergleichen.
    Ich habe eine schwere freilaufrolle von kogha in Betrieb - damaliger Preis 79 Flocken. Das Teil läuft bist heute sauber und hält mit anderen Marken rollen ohne Probleme mit.

    31.01.21 19:15 2
  • Profilbild Filu

    Bin zufrieden. Hab mir vor ca 15 Jahren eine Karpfen Ausrüstung geholt, welche ich zum teil heute noch immer benutze. Die Bissanzeiger funktionieren immer noch zuverlässig

    31.01.21 19:50 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler